1. 24hamburg
  2. HSV

HSV – FC St. Pauli: So sehen Sie das Hamburger Derby live im TV

Erstellt:

Von: Antonio José Riether

Kommentare

Ganz Hamburg blickt am Freitagabend auf das Derby zwischen dem Hamburger SV und dem FC St. Pauli. Welcher Sender überträgt die hochexplosive Begegnung?

Hamburg - Das Hamburger Stadtderby ist derzeit in aller Munde. Am Freitagabend stehen sich der Hamburger SV und der FC St. Pauli im spannungsgeladenen Duell im Volksparkstadion gegenüber. Angesichts der besorgniserregenden Corona-Lage dürfen jedoch nur 2.000 Zuschauer das Spiel verfolgen, auch wenn das Stadion über ein Fassungsvermögen von 57.000 Personen verfügt. Die meisten Fußballfans werden sich die Partie also vor dem Fernseher mitfiebern müssen.

Doch auf welchem Sender wird das Derby gezeigt?

Hamburger SV – FC St. Pauli
Anstoß:21. Januar 2022, 18.30 Uhr
Austragungsort:Volksparkstadion
Übertragung im TV:Sky
Übertragung im Live-Stream:SkyGo

Hamburger SV – FC St. Pauli: Alle Infos zur Live-Übertragung des spannenden Derbys

Wenn die beiden Erzrivalen die inoffizielle Stadtmeisterschaft ausspielen, geht es jedoch nicht nur um Prestige. Beide Mannschaften hoffen auch auf wichtige Punkte um den Aufstieg in die Bundesliga, in der laufenden Saison spielen beide Hamburger Vereine oben mit. Tabellenerster St. Pauli in Sachen Bundesliga-Rückkehr die besseren Karten, der HSV steht als Fünfter nur zwei Punkte vom Relegationsplatz entfernt.

Das Stadtderby zwischen dem HSV und St. Pauli wird nur im Pay-TV übertragen. (24hamburg.de-Fotomontage)
Das Stadtderby zwischen dem HSV und St. Pauli wird nur im Pay-TV übertragen. (24hamburg.de-Fotomontage) © imago

Das Aufeinandertreffen der beiden Hansestadt-Klubs lockt die Zuschauer also nicht nur mit der lokalen, sondern auch der hohen sportlichen Relevanz vor die Empfangsgeräte. Seit dieser Saison teilen sich der Bezahlsender Sky und der Free-TV-Kanal Sport1 die Übertragungsrechte für die zweite Bundesliga. Abonnenten des Pay-TV-Senders können sich jedes Spiel der Saison live oder in der Konferenz ansehen, während Sport1 an jedem Spieltag nur das Topspiel am Samstagabend um 20.30 Uhr parallel zu Sky zeigt.

Hamburger SV – FC St. Pauli: Wird das prestigeträchtige Stadtderby nur im Pay-TV gezeigt?

Die Übertragung des Derbys startet am Freitag um 18 Uhr auf Sky Sport 2 mit den Vorberichten, bei denen auch die beiden Cheftrainer Tim Walter und Timo Schultz zu hören sein werden. Toni Tomic begleitet das Spiel ab 18.30 Uhr als Kommentator. Doch nicht nur auf Sky selbst wird das Match live und in voller Länger gezeigt. Wer das Spiel nicht auf dem TV-Gerät sehen möchte und über ein Sky-Abo verfügt, kann sich die 90 Minuten auch über den Streamingdienst SkyGo ansehen.

Sky-Kunden können sich auf ein rassiges Spiel zwischen zwei gut aufgelegten Teams freuen. Sowohl der HSV als auch St. Pauli holten sich am Dienstag eine ordentliche Ladung Selbstvertrauen im DFB-Pokal, da beide jeweils einen Erstligisten aus dem Wettbewerb eliminierten. Während der HSV den 1. FC Köln nach einem kuriosen Elfmeterschießen niederrang, schlugen die Kiezkicker Borussia Dortmund verdient mit 2:1. Einem spannenden Derby zwischen zwei hochmotivierten Teams steht nun nichts mehr im Wege. (ajr)

Auch interessant

Kommentare