Live im Stadion

HSV – Darmstadt 98: So kommen Fans noch an Tickets

  • Vivienne Goizet
    VonVivienne Goizet
    schließen

Es gibt noch Tickets für HSV gegen Darmstadt 98 im Volksparkstadion. So kommen Sie an die Karten und sichern sich einen Platz im Stadion inkl. aller Regeln.

Hamburg – Insgesamt sind 17.950 Zuschauer im Volksparkstadion beim Spiel HSV gegen Darmstadt 98 am Sonntag, 22. August 2021 erlaubt. Das sind 30 Prozent der Kapazität des Volksparkstadions plus 5 Prozent für Auswärtsfans. Trotz der Begrenzung ist das Spiel noch nicht ausverkauft. So kommen Sie an Tickets für HSV gegen Darmstadt.

Tickets für die Partie gibt es nur Online. Es wird keine Tageskasse geben laut Informationen des Vereins. Jedoch kann man sich bis kurz vor dem Spiel noch Tickets online kaufen und per E-Mail zusenden lassen. Dann kann man das Ticket auf dem Smartphone als Mobilticket einfach vorzeigen. Achtung: Hierfür ist eine gesonderte App notwendig.

Der HSV spielt am Sonntag, 22. August 2021 im Volksparkstadion gegen Darmstadt 98. Anpfiff ist um 13:30 Uhr. Es gibt noch Tickets. (24hamburg.de-Montage)

Alternativ kann man sich das Ticket, welches per E-Mail zugeschickt wird via Print@Home ausdrucken. Eine Möglichkeit zum Ausdrucken beim Stadion gibt es nicht, da die Tageskassen nicht geöffnet sein werden. Kurzentschlossene finden jedoch eine Liste an Copyshops in Hamburg, die Sonntags geöffnet beispielsweise auf nochoffen.de. Wichtig ist, dass die Tickets im A4-Format ausgedruckt sind.

HSV – Darmstadt 98: Das sind die Stadion-Corona-Regeln für die Tickets

Wer ins Stadion will und das Team von Trainer Tim Walter live vor Ort anfeuern möchte, muss noch immer ein paar Regeln beachten. Die HSV-Ultras haben bereits bekundet, erst wieder ins Stadion zu gehen, wenn ein paar mehr Dinge erlaubt sind. Für alle Menschen, die schon am Sonntag ins Volksparkstadion wollen, gelten folgende Regeln:

  • Ab einem Alter von 7 Jahren ist einer der folgenden Nachweise nötig: Impfnachweis, Genesenennachweis oder Testnachweis.
  • Der Testnachweis darf maximal 48 Stunden alt sein und muss von einem Testzentrum durchgeführt worden sein. PCR-Tests dürfen bis zu 72 Stunden alt sein.
  • Jeder Stadionbesucher muss eine gültigen Lichtbildausweiß mitbringen.
  • Im Stadion gilt überall Maskenpflicht. Die Maske darf nur am Platz abgenommen werden.
  • Achtung: Je nach Sitzbereich gibt es einen anderen Eingang. Es kann nicht zwischen den Bereich gewechselt werden. Einmal im Stadium ganz herumgehen wie früher ist also aktuell nicht möglich.
  • Es dürfen keine Schoßkinder mit ins Stadion genommen werden.
  • Vier Personen, auch Familien mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern, dürfen nicht zusammensitzen.
  • Es gibt Speisen und Getränke. Diese dürfen nur am Platz verzehrt werden.
  • Es gibt keinen Alkohol.

Alle Tickets sind personalisiert. Die Personalisierung kann aber noch bis vor Anpfiff beziehungsweise bis bevor man das Stadion betritt, geändert werden. Einlass ist ab 11:30 Uhr und Anpfiff der Partie HSV gegen Darmstadt 98 ist am Sonntag, 22. August 2021 um 13:30 Uhr. Es könnte ein durchaus legendäre Spiel werden, denn zuletzt gewann der HSV Zuhause gegen Darmstadt 98 im Jahr 1981 also vor gut 40 Jahren. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Daniel Reinhardt/dpa & Thomas Frey/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare