1. 24hamburg
  2. Hamburg

Blitze, Hagel, Regen: Gewitterwolke zieht über Hamburg

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sebastian Peters

Kommentare

Wetter in Hamburg. Gewitter
Eine Gewitterwolke, die sich östlich von Wedel zusammengebraut hat, zieht nun Richtung Hamburg. © Lobeca/imago

Plötzlich wird das Wetter schlechter. Eine Gewitterwolke hat sich über Wedel zusammengebraut. Nun zieht die Wolke Richtung Hamburg.

Hamburg – Was braut sich da am Himmel zusammen? Bis vor wenigen Augenblicken herrschte in Hamburg noch ein herrlicher Sonnenschein. Plötzlich schieben sich aber immer mehr Wolken vor die schöne Juli-Sonne.

Wetter Hamburg: Gewitterwolke zieht über Eimsbüttel – Hagel und Regen drohen

Über Wedel wurde gegen 15 Uhr eine Gewitterwolke registriert, wie ein Wetterexperte mitteilt. Die gesamte Gewitterwolke soll sich in Richtung Osten verlagert und über Hamburg-Eimsbüttel hinwegziehen. Auch zu Pfingsten wird mit Unwettern gerechnet.

Die Gewitterwolke, die neben leichten Blitzen auch Regen mitbringen kann, soll auch kleinkörnigen Niederschlag von Hagelkörnern sorgen. Donnergeräusche sind bereits zuhören gewesen, so ein Anwohner, der direkt am Hamburger Hafen wohnt.

Bis in den Abend hinnen soll es in Hamburg nun immer wieder zu Regen kommen. Experten sprechen bei wetter.com sogar von einer „gefährlichen Wetterlage“ zum Monatsbeginn.

In Hamburg ist es aber bis zum 01.06. gegen 15:30 Uhr noch zu keinem wetterbedingten Einsatz der Feuerwehr Hamburg gekommen. Auch im Umland seien die Feuerwehren bislang nicht zu nennenswerten „Wettereinsätzen“ ausgerückt.

Auch interessant

Kommentare