Bello macht Bambule

Vor Frauchen entblößt – Hund geht auf Exhibitionisten los

  • Elias Bartl
    VonElias Bartl
    schließen

So schmerzhaft hat sich ein Exhibitionist seinen perversen Ausflug nicht vorgestellt. Als der Mann vor einer Frau onanieren möchte, beißt ihr Hund zu!

Illerrieden - Baden-Württemberg – Blöd gelaufen für einen Exhibitionisten im Baden-Württembergischen Illerrieden. Am vergangenen Donnerstag, 07. Oktober 2021. Der Mann trat gegen 10:00 Uhr am Morgen plötzlich einer Frau im Wald gegenüber und entblößte sich.

Hund attackiert Exhibitionisten im Wald: Mann entblößt sich vor Spaziergängerin

Die Frau ihren Hund auf den Exhibitionisten losließ, die biss er ihm in die Hand.

Als der Übeltäter im Begriff war, vor der Spaziergängerin zu onanieren, regierte sie geistesgegenwärtig und ließ ihren Hund von der langen Leine – und auf den Mann los! Der Hund biss dem Exhibitionisten in die Hand und schlug ihn so in die Flucht.

Die Polizei Ulm bestätige den Vorfall gegenüber RTL und sagt: „Der Unbekannte ist etwa Mitte vierzig und etwa 185 cm groß. Er hat kurzes schwarzes Haar und ist kräftig. Außerdem trug er einen Pullover mit Adidas Aufschrift, blaue Jeans und Turnschuhe.“

Hund geht auf Exhibitionist los – Polizei sucht Zeugen

Zeugen, die den Mann kennen, oder Beobachtungen gemacht haben, sollen sich bei der Polizei Ulm melden. * 24hamburg.de und kreiszeitung.de sind Angebote von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © DPA/Soeren Stache

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare