Höhe Moorburg

Vollsperrung der A7! Großalarm wegen Bombenfund, Stauchaos zum Feierabend

  • Elias Bartl
    vonElias Bartl
    schließen

Bei Bauarbeiten wurde eine amerikanische Fliegerbombe unter einer Brücke der Autobahn A7 in Hamburg-Moorburg gefunden. Die A7 wird für die Entschärfung gesperrt!

Hamburg – Kurz vor 14:00 Uhr am Mittwochnachmittag finden Arbeiter auf einer Baustelle unter einer Autobahnbrücke an der Waltershofer Straße in Hamburg-Moorburg eine amerikanische Weltkriegsbombe. Direkt über der Bombe befindet sich die Autobahn A7.

Eine 1000 Pfund Weltkriegsbombe, amerikanischer Bauart wurde in Hamburg-Moorburg gefunden.

Kampfmittelexperten vor Ort: Entschärfung noch Heute

Mitarbeiter des Kampfmittelräumdienstes der Feuerwehr Hamburg sind vor Ort im Einsatz und überprüfen die gefundene Bombe. In Abstimmung mit der Polizei Hamburg und dem Bezirksamt werden die weiteren Maßnahmen beschlossen. Noch heute soll die Bombe entschärft werden.

Sperrung der A7 – Stauchaos in Hamburg

Der Fundort der Weltkriegsbombe befindet sich direkt unter einer Brücke der viel befahrenen Autobahn A7. Für die Zeit der Entschärfung wird die Autobahn zwischen Hamburg Waltershof und Hausbruch ab 18:00 Uhr vollständig gesperrt. Rund um die Fundstelle droht dann ein Stauchaos im Feierabendverkehr. Um kurz vor 19 Uhr am Abend des 2. Juni 2021 konnte die Bombe entschärft und die Sperrung der A7 aufgehoben werden. Transparenzhinweis: Dieser Artikel wurde am 2. Juni 2021 um 20:15 Uhr aktualisiert. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © (Symbolbild/24hamburg.de-Montage)© Blaulicht-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare