Neue Sperrungen

Staugefahr auf der A7: Massive Einschränkungen – zwei Wochen lang

Stau auf der A3 bei Köln.
+
Hamburger müssen sich in den nächsten zwei Wochen auf Einschränkungen auf der A7 einstellen.
  • Elias Bartl
    VonElias Bartl
    schließen

Hamburg droht am Freitag der komplette Verkehrskollaps. Neben den Sperrungen durch den Klimastreik wird auch die A7 massiv betroffen sein.

Hamburg – Am morgigen Freitag droht Hamburg der komplette Verkehrskollaps. Neben den massiven Sperrungen durch den Demonstrationszug der Klimaaktivisten von Fridays for Future, wird auch die Autobahn A7 am Abend gesperrt.

Staugefahr auf der Autobahn A7: Noch bis zum 9. Oktober 2021

Zwischen 24. September und dem 9. Oktober 2021 finden Bauarbeiten auf dem A7-Abschnitt zwischen dem Elbtunnel und der Brücke Lutherhöhe statt. Bereits seit April finden dort Vorbereitungen für das Tunnelbauwerk im Abschnitt Altona statt. Für die nächste Phase der Baustelle ist es nun erforderlich, die vorhandene Verkehrsführung in beiden Richtungen komplett umzubauen und die Fahrbahnmarkierungen zu ändern.

Sperrung auf der Autobahn A7: Zwischen 21:00 und 05:00 Uhr morgens

Zwischen 21:00 und 05:00 Uhr morgens wird dann jeweils nur eine Fahrspur pro Fahrtrichtung freigegeben. Zudem werden die Auffahrtsrampen an den Anschlussstellen Othmarschen und Bahrenfeld zeitweise gesperrt. Ausweichen sollen die Autofahrer über die Anschlussstelle Volkspark.

Lesen Sie weitere Blaulicht-Meldungen wie: Festgeklebt auf dem Glockengießerwall: Umweltaktivisten sorgen für Verkehrschaos

24hamburg.de-Newsletter

Im Newsletter von 24hamburg.de stellt unsere Redaktion Inhalte aus Hamburg, Norddeutschland und über den HSV zusammen. Täglich um 8:30 Uhr landen sechs aktuelle Artikel in Ihrem Mail-Postfach – die Anmeldung ist kostenlos, eine Abmeldung per Klick am Ende jeder verschickten Newsletter-Ausgabe unkompliziert möglich.24hamburg.de-Newsletter

Weitere Straßen betroffen – Behringstraße und Walderseestraße gesperrt

Von den Baustellen werden auch weitere Straßen betroffen sein. Die Behringstraße und die Walderseestraße werden vom 27. September, von 22:00 Uhr bis zum 28. September, 05:00 Uhr zwischen Baurstraße und Noerstraße voll gesperrt, auch hier wird Autofahrern geraten, den Bereich weiträumig zu umfahren. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare