Gefährliche Ölspur

Verkehrsunfall in Eimsbüttel: Motorradfahrer schwer verletzt

  • Elias Bartl
    VonElias Bartl
    schließen
  • Sebastian Peters
    Sebastian Peters
    schließen

Verkehrsunfall auf dem Doormansweg in Hamburg-Eimsbüttel. Motorradfahrer gibt Gas, rutscht auf Ölspur aus und verletzt sich schwer.

Hamburg – Kurz nach 15 Uhr am Dienstagnachmittag kracht es plötzlich auf dem Doormansweg in Hamburg-Eimsbüttel. Wie aus dem nichts, bei dem guten Wetter, stürzt plötzlich ein Motorradfahrer mit seinem Bike. Verletzt bleibt er auf der Straße liegen.

Stadtteil in Hamburg:Eimsbüttel
Fläche:3,2 km²
Einwohner:58.004 (31. Dez. 2019)

Verkehrsunfalls in Eimsbüttel: Biker schwer verletzt!

Zufällig anwesende Sanitäter beobachten den Unfall und leisten sofort erste Hilfe. Passanten verständigen den Notruf der Feuerwehr 112.

Die Straße Dormannsweg wurde durch die Polizei gesperrt. Rettungskräfte kümmern sich um den verletzten Motorradfahrer. (24hamburg.de-Montage)

Noch vor Ort wird der Biker von einem Notarzt versorgt. Sanitäter immobilisieren den Motorradfahrer so, dass er möglichst schonend in eine Klinik gebracht werden kann.

Nach Motorradunfall auf dem Doormansweg: Polizei muss Gaffer weg schicken!

An der Polizeiabsperrung des Unfalls tummelten sich zwischenzeitlich einige Gaffer. Erst nach eindringlicher Ansage der Polizei entfernten sich die Schaulustigen.

Das Motorrad schlittert noch mehrere Meter über den Asphalt. Ersthelfer versorgen den verletzten Fahrer. Passanten bleiben stehen und schauen bei der Rettung zu. (24hamburg.de-Montage)

Unfallexperten der Polizei übernehmen die Ermittlungen in Eimsbüttel!

Die Polizei Hamburg kann schnell die Ursache für den plötzlichen Sturz feststellen. Eine lange, rutschige Ölspur erstreckt sich über die Straße. Erst gestern ereignete sich ein Unfall bei dem E-Scooter Fahrerinnen verletzt wurden.

Auf der Straße ist eine deutliche Ölspur zusehen. (24hamburg.de-Montage)

Vor Ort wurden Augenzeugen des Unfalls befragt. Die Experten des Verkehrsunfalldienstes der Polizei übernehmen die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang. Der Doormansweg wurde für die Zeit der Unfallaufnahme – und bis die Ölspur beseitigt ist – gesperrt.* 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Sebastian Peters

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare