Familientag

Verkaufsoffener Sonntag Hamburg: Hier können Sie heute shoppen

  • Anika Zuschke
    VonAnika Zuschke
    schließen

Am 5. September 2021 gibt es den nächsten verkaufsoffenen Sonntag in Hamburg. Er wird diesmal mit dem „Filmfest Hamburg“ kombiniert.

Hamburg – An bis zu vier Tagen im Jahr erwacht die Stadt Hamburg zwischen 13:00 und 18:00 Uhr aus ihrem Sonntagsschlaf und öffnet Tore und Türen von zahlreichen Geschäften sowie Einkaufszentren. Am 5. September 2021 steht der nächste verkaufsoffene Sonntag in der Hansestadt an. Bei voraussichtlich sehr schönem Wetter können Sie diese Geschäfte ohne Zeitdruck und Alltagsverpflichtungen genießen.

Stadt in Deutschland:Hamburg
Fläche:755,2 km²
Gegründet:500 n. Chr.
Bevölkerung:1,841 Millionen (Stand: 2019)

Doch die Freude auf den bevorstehenden Shopping-Sonntag könnte ein wenig getrübt werden. Angesichts des momentanen Bahn-Streiks und der Vollsperrung auf der A7 rechnet der ADAC in Hamburg mit einer Verkehrskatastrophe. Dazu kommt dieses Wochenende noch der erste Gratis-Tag des HVV. Sie sollten sich also auf Verzögerungen auf Ihrem Weg in die Innenstadt einstellen.

Verkaufsoffener Sonntag in Hamburg im September: Familienspaß und viele offene Geschäfte

Wer jedoch ein bisschen Geduld hinter dem Steuer mitbringt oder sowieso zentral wohnt, kann sich auf einen Shopping-Spaß mit der ganzen Familie freuen. Denn der verkaufsoffene Sonntag im September in Hamburg erfolgt unter dem Motto „Kinder, Jugend und Familie“, dabei steht das „Filmfest“ in der Hamburger City im Mittelpunkt.

Sie können sich also neben neuer Herbstmode oder den letzten Sommer-Sale-Artikeln auch an einem visuellen Erlebnis erfreuen. Damit werden die Hamburger mental schon einmal auf das „Filmfest Hamburg“ vom 30. September bis 9. Oktober diesen Jahres vorbereitet.

Hamburg: Dieses Wochenende ist wieder verkaufsoffener Sonntag. (24hamburg.de-Montage)

Folgende dazu passende Events können Sie in der Innenstadt für sich entdecken:

  • Ausstellung mit Filmfahrzeugen in der Mönckebergstraße
  • Filmfest-Atmosphäre mit Kinosesseln, Filmtrailern und Live-Filmmusik in der Europa Passage
  • 60 bis 80 Künstler zeigen auf dem Marktplatz des Überseeboulevards in der HafenCity ihre Arbeiten
  • Rahmenprogramm zum Filmfest Hamburg – zum Beispiel mit Workshops zu Fotografie, Kinderschminken und Live-Filmmusik – in der HafenCity

Auch in der Harburger City wird am Sonntag ein großes Herbstfest gefeiert – inklusive Live-Musik, Mitmachaktionen für Kinder, kulinarischen Angeboten und natürlich Sonntags-Shopping.

Geschäfte dürfen zum verkaufsoffenen Sonntag nur in Verbindung mit Veranstaltungen aufmachen

Da jedoch, genau wie bei dem letzten verkaufsoffenen Sonntag im August, die Ladenöffnungen an eine Veranstaltung gebunden sind, werden nicht alle Geschäfte in Hamburg Besucher empfangen können. Dafür muss ein Event in unmittelbarer Nähe der jeweiligen Läden am 5. September 2021 stattfinden. Hier finden Sie eine Übersicht zu den Events am Sonntag in den einzelnen Stadtteilen:

Verkaufsoffener Sonntag im Bezirk Bergedorf

  • Um die Veranstaltung „Altstadtfest am Hafen“ dürfen Bergedorfer Geschäfte öffnen.
  • Aufgrund des „Moorfleeter Blaulichttags“ können Läden am Unteren Landweg 77 aufmachen.

Shopping im Bezirk Eimsbüttel am verkaufsoffenen Sonntag in Hamburg

  • Mit der Veranstaltung „Flower Power auf dem Tibarg“ dürfen Geschäfte in der Umgebung öffnen.
  • Zum „Sportsday“ öffnet die Verkaufsstelle auf der Holsteiner Chaussee 130 ihre Türen.
  • Wegen dem Event „Ernährung, Bildung, Kultur“ darf der Laden am Wunderbrunnen 1 aufmachen.
  • „Kinder & Familienfreundliches Eimsbüttel“ ermöglicht Geschäften in der Umgebung den Einlass.

Verkaufsoffener Sonntag in Hamburg-Harburg: Diese Geschäfte werden öffnen

  • Verkaufsstellen auf den Straßen um das „Harburger Herbstfest“ können Besucher empfangen.
  • Aufgrund des „Familienfestes im OBI Neugraben“ darf die Cuxhavener Straße 366 öffnen.

Geschäfte in Hamburg-Mitte am verkaufsoffenen Sonntag

  • Zum „Filmfest Hamburg“ dürfen Geschäfte in der Kerncity innerhalb des Wallrings und HafenCity öffnen.
  • Mit dem Event „Familienzeit/Kinder, Jugend, Familie“ wird das Billstedt Center in der Möllner Landstraße 3 aufmachen.
  • Wegen dem „Winterfit - großer Bikertreff mit kostenlosem Motorradmarkt zum Saisonende“-Event kann die Verkaufsstelle in der Süderstraße 83 Besucher empfangen.
  • Die Veranstaltung „Who‘s Perfect – So wollen wir leben“ ermöglicht dem Laden in der Nordkanalstraße 52 das Öffnen.

Einkaufen in Wandsbek am verkaufsoffenen Sonntag Hamburg im September

  • Mit der Veranstaltung „Für ALLE, die Familienspaß lieben“ öffnet die Marktplatzgalerie Bramfeld in der Bramfelder Chaussee 230.
  • Zu dem „Konzert für Toleranz“ dürfen am Sonntag Geschäfte in nächster Umgebung aufmachen.
  • Aufgrund des „Hamburger Kultursommer 2021 – AEZ Kulturparkhaus“ darf das Alstertal Einkaufszentrum Kritenbarg/Heegbarg bis zum Saseler Damm öffnen.

Der nächste verkaufsoffene Sonntag in Hamburg findet am 10. Oktober 2021 statt. Welche Geschäfte an dem verheißungsvollen Sonntag aufhaben werden, steht jedoch noch nicht fest. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Axel Heimken/Wolfram Steinberg/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare