1. 24hamburg
  2. Hamburg

Unfallstelle abgesichert: Drei Polizisten auf der A1 verletzt

Erstellt:

Von: Johannes Nuß

Kommentare

Als Polizisten eine Unfallstelle auf der linken Fahrbahn auf der Autobahn A1 bei Stillhorn absichern wollen, fährt ein VW Caddy auf den Streifenwagen auf.

Hamburg – Eigentlich waren die Polizisten zu der Unfallstelle auf der Autobahn A1 kurz vor dem Rasthof Stillhorn gekommen, um diese abzusichern. Dabei wurden allerdings am Sonntagnachmittag drei Polizisten der Polizei Hamburg verletzt, wie das Hamburger Abendblatt in seinem Onlineauftritt am Sonntagabend berichtet.

Sei schneller informiert: die Blaulicht-News direkt aufs Handy – ganz einfach via Telegram

Unfallstelle abgesichert: Drei Polizisten auf der A1 in Hamburg kurz vor Rasthof Stillhorn verletzt

Wie es in dem Bericht heißt, hatte sich der eigentliche Unfall auf der linken Spur in Fahrtrichtung Süden ereignet. Die Beamten hatten die Unfallstelle gerade abgesperrt, als es zu dem folgenschweren Crash kam.

Auf einem Polizeifahrzeug mit eingeschaltetem Blaulicht warnt eine Leuchtschrift „Unfall“ vor einer Unfallstelle.
Bei einer Unfallaufnahme auf der Autobahn A1 kurz vor der Raststätte Stillhorn in Hamburg, sind am Sonntagnachmittag drei Beamte der Polizei Hamburg verletzt worden. © Stefan Puchner/dpa

24hamburg.de-Newsletter

Im Newsletter von 24hamburg.de stellt unsere Redaktion Inhalte aus Hamburg, Norddeutschland und über den HSV zusammen. Täglich um 8:30 Uhr landen sechs aktuelle Artikel in Ihrem Mail-Postfach – die Anmeldung ist kostenlos, eine Abmeldung per Klick am Ende jeder verschickten Newsletter-Ausgabe unkompliziert möglich.

Täglich die Blaulicht-Nachrichten direkt ins Postfach

Ein herannahender VW-Fahrer schien nämlich die Absicherungen der Polizei übersehen zu haben, denn er krachte in voller Fahrt in den Streifenwagen, woraufhin die beteiligten Polizisten allesamt verletzt wurden und in ein Krankenhaus gebracht werden mussten. Auch Fahrer und Beifahrer des VWs zogen sich Verletzungen zu und mussten vor Ort versorgt werden.

Unfallstelle abgesichert: Drei Polizisten auf der A1 in Hamburg kurz vor Rasthof Stillhorn verletzt

Aufgrund des Unfalls und der anschließenden Aufnahme des Unfalls musste die Autobahn A1 in Fahrtrichtung Süden gesperrt werden. Es entstanden längere Staus. Alle beteiligten Fahrzeuge haben einen Totalschaden.

Auch interessant

Kommentare