1. 24hamburg
  2. Hamburg

Auto überschlagen: Vier Verletzte nach Unfall in Hamburg

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Elias Bartl

Kommentare

Ein Auto liegt überschlagen auf dem Dach, Feuerwehrleute versorgen einen verletzten, der am Boden sitzt
Vier Verletzte mussten vor Ort behandelt werden. © Elias Bartl

Schwerer Unfall am Freitagabend im Hamburger Stadtteil Eilbek. Ein Auto überschlägt sich, vier Personen werden verletzt.

Hamburg – Am Freitagabend, 20. Mai 2022, ereignete sich im Hamburger Stadtteil Eilbek ein schwerer Verkehrsunfall. Gegen 18:20 Uhr kracht es plötzlich heftig auf der Kreuzung Maxstraße, Ecke Eilbektal. Zwei Autos kollidieren so heftig miteinander, dass eines der Unfallautos auf dem Dach landet.

Sei schneller informiert: die Blaulicht-News direkt aufs Handy – ganz einfach via Telegram

Unfall Kreuzung Maxstraße, Ecke Eilbektal in Hamburg Eilbek: Auto landet auf dem Dach

Augenzeugen wählen umgehend den Notruf und leisten Erste Hilfe, bis die Retter der Hamburger Feuerwehr vor Ort eintreffen. Vier Insassen der Autos werden bei dem Unfall verletzt. Zwei von ihnen müssen in zur weiteren Behandlung in eine Klinik eingeliefert werden.

Vier Verletzte nach Unfall: schwerer Unfall in Eilbek

Lesen Sie weitere Blaulicht-Meldungen wie: Auto überschlägt sich – schwerer Verkehrsunfall in Nettelnburg

Wie genau es zu dem Unfall kommen konnte, ist noch nicht klar. Die Experten des Verkehrsunfalldienstes der Hamburger Polizei haben ihre Ermittlungen aufgenommen und versuchen den Unfallhergang zu rekonstruieren.

Auch interessant

Kommentare