Auto überschlagen

Unfall in Nettelnburg: Auto landet auf dem Dach – vier Verletzte

Kräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes es versorgen verletzte Personen nach einem Unfall im Hamburger Stadtteil Nettelnburg.
+
Rettungskräfte versorgen die Verletzten, nachdem sich das Auto überschlagen hat.
  • Elias Bartl
    VonElias Bartl
    schließen

Schwerer Verkehrsunfall im Hamburger Stadtteil Nettelnburg. Auto überschlägt dich und landet auf dem Dach, vier Insassen verletzt.

Hamburg – Schwerer Verkehrsunfall am Samstagmittag, 09. Oktober 2021 im Hamburger Stadtteil Nettelnburg. Gegen 12:30 Uhr kommt es beim Abbiegen auf dem Nettelnburger Landweg Ecke Henriette Herz Ring zum Zusammenstoß zweier PKW.

Schwerer Unfall in Nettelnburg: Vier Personen verletzt

Die Autos krachen so heftig ineinander, dass sich ein roter Kleinwagen mehrfach überschlägt und auf dem Dach liegen bleibt. Da es an der Unfallstelle diverse Verletzte gibt, rückt die Hamburger Feuerwehr mit einem Großaufgebot an Rettungskräften an.

Lesen Sie weitere Blaulicht-Meldungen wie: Schießerei auf offener Straße: Mann feuert in Rahlstedt auf Polizisten

Insgesamt werden vier Personen bei dem Verkehrsunfall in Nettelnburg verletzt, zwei von Ihnen schwerer. Wie genau es zu dem Unfall beim kam und wer die Schuld für den Zusammenstoß trägt, ist derzeit noch unklar.

Täglich die spannendsten Hamburg-Nachrichten direkt ins Postfach.

Nettelnburger Landweg nach Unfall gesperrt: Unfallhergang unklar – Verkehrsunfalldienst ermittelt

Die Polizei Hamburg ist vor Ort im Einsatz und versucht den Unfallhergang zu rekonstruieren, durch den Unfall wurde der Nettelnburger Landweg weiträumig abgesperrt. Hierdurch kam es im Umfeld zu kleineren Verkehrseinschränkungen. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare