1. 24hamburg
  2. Hamburg

Überfall auf Autohändler in Hamburg-Alsterdorf: Polizei sucht Zeugen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Elias Bartl

Kommentare

Nach einem Raubüberfall auf einen Autohändler im Hamburger Stadtteil Alsterdorf am Samstagnachmittag sucht die Polizei nun Zeugen.

Hamburg – Am Samstagnachmittag, 12. Februar 2022, gegen kurz vor 16:30 Uhr kam es im Hamburger Stadtteil Alsterdorf zu einem Raubüberfall auf einen Autohändler in der Bilser Straße.

Lesen Sie weitere Blaulicht-Meldungen wie: Hamburger Gesundheitsamt schließt sechs Corona-Testzentren in zwei Tagen

Raubüberfall in Alsterdorf: Polizei sucht Zeugen

Blaulicht auf einem Streifenwagen.
Überfall auf Autohändler in Hamburg-Alsterdorf: Polizei sucht Zeugen (Symbolbild). © Hanno Bode / Imago

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen wandte sich der Mann zunächst als vermeintlicher Kunde an den 50-jährigen Autohändler. Im Laufe des Gesprächs jedoch forderte der Täter unvermittelt unter Vorhalt einer Schusswaffe Geld von dem Händler. Mit einem erbeuteten dreistelligen Betrag flüchtete der Räuber in unbekannte Richtung. Eine sofortige Fahndung mit rund sieben Funkstreifenwagen führte nicht zur Festnahme des Täters, so die Polizei Hamburg in einer Pressemitteilung.

Täglich die spannendsten Hamburg-Nachrichten direkt ins Postfach

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

Zeugen, die Hinweise zum Täter geben können oder Beobachtungen im Zusammenhang mit der Tat gemacht haben, werden gebeten, sich beim Hinweistelefon der Polizei Hamburg unter der Rufnummer 040/ 4286-56789 oder an einer Polizeidienststelle zu melden. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare