1. 24hamburg
  2. Hamburg

Tödlicher Unfall: Mercedes-Fahrer kracht in Gegenverkehr und stirbt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sebastian Peters

Kommentare

Tödlicher Unfall in Hamburg-Volksdorf. Auf dem Saseler Weg sind zwei Fahrzeuge kollidiert. Ein 50-jähriger Mann verstirbt später im Krankenhaus.

Hamburg – Am Montagabend, 27. Juni 2022, ist es in Hamburg-Volksdorf zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Auf dem Saseler Weg sind zwei Fahrzeuge nahezu frontal ineinander gekracht. Dabei wurde der 50-jährige Mercedes-Fahrer tödlich verletzt. Ein weiterer Mann wurde leicht verletzt.

Sei schneller informiert: die Blaulicht-News direkt aufs Handy – ganz einfach via Telegram

Feuerwehreinsatz in Hamburg: tödlicher Unfall in Volksdorf auf dem Saseler Weg

Der 50-jährige Fahrer des Mercedes ist aus bislang unklaren Gründen in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abgekommen und frontal in einen entgegenkommenden Skoda geprallt. Der Fahrer des Skodas hatte keine Chance, den Unfall noch zu verhindern.

Als Einsatzkräfte der Feuerwehr Hamburg vor Ort eintrafen, waren beide Fahrer frei zugänglich. Anfänglich hieß es noch, dass die Insassen eingeklemmt sei, dies bestätigte sich zum Glück nicht.

Lesen Sie weitere Blaulicht-Meldungen wie: Tödlicher Unfall auf der B75: Mini-Fahrer stirbt

Verkehrsunfall, Hamburg, Polizei
Im Krankenhaus verstarb der 50-jährige Fahrer an seinen Verletzungen. (Symbolbild) © Sebastian Peters

Allerdings wurde der 50-Jährige so schwer verletzt, der er mit lebensbedrohlichen Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert wurde. Dort verstarb der Mann wenig später.

Der 19-jährige Skodafahrer wurde bei dem Unfall ebenfalls verletzt, schwebt aber nicht in Lebensgefahr. Nun ermittelt die Polizei Hamburg, wie es genau zum Unfall kommen konnte. Der Saseler Weg in Volksdorf blieb für mehrere Stunden komplett gesperrt.

Auch interessant

Kommentare