Schock in Stellingen

Sie kam hinter einem Auto hervor: Achtjährige bei Unfall schwer verletzt!

  • Elias Bartl
    VonElias Bartl
    schließen

Großer Schreck im Hamburger Stadtteil Stellingen. Ein achtjähriges Mädchen wurde bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt.

Hamburg – Der Albtraum für jeden Autofahrer wurde für einen 40-jährigen Autofahrer am Montagnachmittag zur schrecklichen Realität! Bei der Fahrt auf dem Basselweg kam plötzlich ein achtjähriges Mädchen hinter einem Transporter hervor und trat auf die Straße.

Lesen Sie weitere Blaulicht-Meldungen wie: Oma in Lohbrügge auf E-Bike von Auto angefahren – schwer verletzt

Mädchen tritt, ohne zu gucken, auf die Straße – Autofahrer kann nicht rechtzeitig bremsen!

Der Autofahrer reagierte sofort und trat auf die Bremse – doch zu spät! Er erfasste das Mädchen mit seinem Auto und fuhr sie an. Schwer verletzt stürzte das Kind zu Boden und blieb liegen. Umgehend wurde der Notruf 112 gewählt und bis zum Eintreffen der Retter erste Hilfe geleistet.

Mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. (Symbolbild)

Täglich die spannendsten Hamburg-Nachrichten direkt ins Postfach.

Kind nach Unfall auf dem Basselweg schwer verletzt: Verkehrsunfalldienst ermittelt

Sanitäter und ein Notarzt versorgten das Mädchen an der Unfallstelle und brachten sie anschließend in eine Klinik. Dort wurde das Kind für die weitere Behandlung stationär aufgenommen.

Die weiteren Ermittlungen zum Unfallhergang hat der Verkehrsunfalldienst der Hamburger Polizei übernommen. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © teamwork/IMAGO

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare