Unfallflucht!

Rothenburgsort: Suff-Fahrt mit mehr als zwei Promille! LKW-Fahrer crasht Ampelmast

  • Sebastian Peters
    vonSebastian Peters
    schließen

Unfall auf der Billhorner Brückenstraße. Ein betrunkener LKW-Fahrer crasht durch eine Ampel und flieht. Sein Gespann kommt aber nicht weit!

Hamburg-Rothenburgsort – Am Donnerstag, 13. Mai 2021, gegen 02:20 Uhr wird der Polizei Hamburg ein Unfall auf der Billhorner Brückenstraße gemeldet. Ein LKW ist gegen eine Ampel und mehrere Straßenschilder gefahren. 

Der Lastwagen kam nach seiner Flucht allerdings nicht weit. Die Feuerwehr muss den beschädigen Tank abdichten (24hamburg.de-Montage)

Unfallflucht! Betrunkener Lastwagenfahrer flieht nach Unfall.

Anstatt zu stoppen, wendet der gesamte Sattelzug einmal auf der großen Kreuzung Billhorner Brückenstraße Höhe Amsinkstraße und fährt in Richtung der Elbbrücken weiter. 

Nach Unfallflucht: LKW zu stark beschädigt

Kurz vor den Elbbrücken kommt der Trucker mit seinem Gespann zum Stehen. Bei dem Zusammenstoß mit der Ampel wurde der LKW so schwer beschädigt, dass eine Weiterfahrt nicht möglich war. Die Scheibe des LKW ist gesprungen, teile der Front abgerissen und der Dieseltank ist so schwer beschädigt, dass Kraftstoff ausläuft. 

Der LKW-Fahrer verlor in der Kurve die Kontrolle über sein Gespann und kracht in die Ampel. (24hamburg.de-Montage)

LKW-Unfall – Fahrer stark betrunken!

Als die Polizei eintrifft und den Trucker anspricht, ist schnell klar, dass dieser stark alkoholisiert ist. Eine Messung des Atemalkohols belegt einen Wert von über zwei Promille! Da hätte der Fahrer lieber den Bollerwagen, anstatt den Lastwagen nehmen sollen. Außerdem kann der Fahrer von Glück reden, dass er bei seiner Suff-Fahrt niemanden verletzt hat.

Der Trucker kommt auf die Wache. Das LKW Gespann muss von einer Fachfirma abgeschleppt werden. Die Feuerwehr Hamburg war vor Ort im Einsatz, um den auslaufenden Kraftstoff aufzunehmen. Der Verkehrsunfalldienst der Polizei hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen. 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Blaulicht-News

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare