1. 24hamburg
  2. Hamburg

Roller abgefackelt – Brandstiftung vermutet

Erstellt:

Von: Sebastian Peters

Kommentare

Der Roller brannte komplett nieder
Der Roller brannte komplett nieder © Blaulicht-News.de

Wieder brennt ein Roller im Bereich der Schule an der Eckernförder Straße. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr kennen die Gegend inzwischen sehr gut.

Hamburg – Schreck an der Eckernförder Straße. Schon wieder! Auf dem Gelände der Schule stand gegen 22:22 Uhr am Sonntagabend, 9. Oktober 2022, plötzlich ein abgestellter großer Rolle in Flammen. Feuer und Brandrauch waren zu sehen.

Sei schneller informiert: die Blaulicht-News direkt aufs Handy – ganz einfach via Telegram

Feuerwehreinsatz in Hamburg: Feuer auf dem Gelände der Schule an der Eckernförder Straße

Die Feuerwehr rückte bereits häufiger in die Umgebung der Schule aus
Die Feuerwehr rückte bereits häufiger in die Umgebung der Schule aus © Blaulicht-News.de

Täglich die Blaulicht-Nachrichten direkt ins Postfach

Schließlich rückt die Feuerwehr Hamburg am Sonntagabend, 9. Oktober 2022, an. Die Einsatzkräfte löschten dann den brennenden Roller. Für die Retter keine neue Sache. Wie vor Ort berichtet wurde, müssen die Einsatzkräfte immer wieder im Umfeld der Schule brennende Roller löschen – und das bereits seit mehreren Jahren. Die Polizei Hamburg ermittelt.

Auch interessant

Kommentare