1. 24hamburg
  2. Hamburg

Polizeitaucher finden Panzerfaust-Rakete am Winterhuder Kai

Erstellt:

Von: Elias Bartl

Kommentare

Der Kampfmittelräumdienst transportierte die Rakete ab.
Der Kampfmittelräumdienst transportierte die Rakete ab. © Blaulicht-News.de

Bei Aufräumarbeiten am Winterhuder Kai entdeckten Taucher der Polizei am Donnerstagmittag eine Panzerfaust-Rakete. Der Kampfmittelräumdienst musste anrücken.

Hamburg – Seit dem Morgen waren die Taucher der Hamburger Polizei am Winterhuder Kai im Einsatz. Auf der Suche nach E-Scootern, die dort ins Wasser geworfen wurden, entdeckten die Taucher am Donnerstagmittag, 13. Oktober 2022, die Rakete eines Raketenwerfers im Wasser der Alster.

Sei schneller informiert: die Blaulicht-News direkt aufs Handy – ganz einfach via Telegram

Polizeitaucher an der Alster im Einsatz: Taucher finden Panzerfaust-Rakete

Täglich die Blaulicht-Nachrichten direkt ins Postfach

Die Panzerfaust-Munition wurde aus dem Wasser geborgen. Der Kampfmittelräumdienst der Hamburger Feuerwehr rückte an, um die Rakete abzutransportieren.

Auch interessant

Kommentare