1. 24hamburg
  2. Hamburg

PKW überschlägt sich und bleibt auf dem Dach liegen – drei Personen verletzt

Erstellt:

Von: Sebastian Peters

Kommentare

Eins der Fahrzeuge überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen
Eins der Fahrzeuge überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen © Blaulicht-News.de/Privat

Ein schwerer Unfall auf der Kreuzung Schiffbeker Weg Ecke Billstedter Hauptstraße sorgt am Donnerstag für einen Stau in Billstedt. Drei Personen wurden verletzt.

Hamburg – Schwerer Unfall am Donnerstag, 29. September 2022, in Hamburg-Billstedt. Gegen 10:55 Uhr krachten auf der Kreuzung Schiffbeker Weg Ecke Billstedter Hauptstraße zwei Fahrzeuge zusammen. Der Aufprall war so stark, dass ein Pkw sich überschlug und auf dem Dach liegen blieb.

Sei schneller informiert: die Blaulicht-News direkt aufs Handy – ganz einfach via Telegram

Feuerwehreinsatz in Hamburg: Schwerer Unfall auf der Billstedter Hauptstraße

Als die Retter der Feuerwehr Hamburg eintrafen, die durch Zufall nur 1000 Meter weit entfernt waren, mussten die Einsatzkräfte drei verletzte Personen versorgen. Nach ersten Informationen von vor Ort wurde eine männliche und eine weibliche Person schwer verletzt. Eine weitere weibliche dritte Person wurde leicht verletzt.

Täglich die Blaulicht-Nachrichten direkt ins Postfach

Mit mehreren Rettungswagen wurden die Verletzten vor Ort versorgt und in umliegende Krankenhäuser transportiert. Wie es genau zum Unfall kam, muss zunächst von der Polizei Hamburg ermittelt werden. Die Kreuzung Schiffbeker Weg Ecke Billstedter Hauptstraße musste aufgrund des Unfalles gesperrt werden. Es bildete sich ein Rückstau.

Auch interessant

Kommentare