1. 24hamburg
  2. Hamburg

Frauen Fußball-EM Finale 2022: Public Viewing hier in Hamburg

Erstellt:

Von: Kevin Goonewardena

Kommentare

Die deutsche Fußball Nationalmannschaft der Frauen greift am Sonntag im Finale von Wembley nach dem EM-Titel. Wo das Endspiel in Hamburg zu sehen ist.

Hamburg – Nach dem Ende der jahrelangen Dominanz und folgenden eher mageren Jahren, in die unter anderem die beiden Viertelfinale-Niederlagen bei den letzten WM- und EM-Turnieren fallen, steht die deutsche Fußballnationalmannschaft der Frauen erstmals seit 2013 wieder in einem EM-Finale. In Wembley soll nun am Sonntag, 31. Juli 2022, gegen Gastgeber England der insgesamt neunte Europameister-Titel gefeiert werden. Eine größere öffentliche Public Viewing-Veranstaltung zum Finale der Fußball-EM der Frauen 2022 in Hamburg ist zwar nicht bekannt, doch in zahlreichen Kneipen im gesamten Stadtgebiet können Fans die DFB-Frauen auf dem Weg zum Titel gemeinsam anfeuern. Eine Übersicht.

Name:Deutsche Fußballnationalmannschaft der Frauen
Erstes Länderspiel:1982
Größte Erfolge:2 x WM, 8 x EM, 1 x Olympia-Gold
Trainerin:Martina Voss-Tecklenburg

Fußball-EM der Frauen 2022: Ist das Endspiel in Fußballkneipen zu sehen?

Die Fußball-EM der Frauen 2022 käme nur langsam in den Kneipen an, meldete unter anderem das ZDF vor wenigen Tagen. Tatsächlich bedarf es einer großzügigen Suche, um in Erfahrung zu bringen, wo in Hamburg die Auftritte der Nationalmannschaft der Frauen live im TV übertragen werden. Auch auf klassische Fußballkneipen ist pauschal kein Verlass: Ob in der Kult-HSV-Kneipe „UnabsteigBAR“ (Volksparkstraße 81) in Stellingen oder dem braun-weißen Pendant „Jolly Roger“ (Budapester Str. 44, St. Pauli) gegenüber dem Millerntor-Stadion überhaupt ein EM-Spiel übertragen wurde, geht aus den Internetauftritten nicht hervor. „Bundesliga mit Eintracht Frankfurt & St. Pauli. Highlights aus Champions League, Euro League und DFB-Pokal“ können Fans in der Kneipe Amanda66 (Amandastraße 66, Sternschanze), wie auf der Website der Bar zu lesen ist, erwarten.

Einen Hinweis, ob in der Bar auch regelmäßig Länderspiele oder zumindest Turnier-Auftritte deutscher Nationalmannschaften gezeigt werden, findet sich nicht. Auch keinen auf eine eventuelle Ausnahme zum sonntäglichen Finale. Veraltet ist der Internetauftritt allerdings nicht: Das zuletzt gezeigte Spiel, ist die Partie Hannover 96 vs. FC St. Pauli am vergangenen Sonnabend gewesen.

Das Fanfest auf dem Heiligengeistfeld wird es beim Finale der Frauen EM nicht geben.
Frauen EM-Finale: Publing Viewing in Hamburg. (24hamburg.de-Montage) © Lars Berg/imago & Eibner/imago

Das Nord-Duell ist laut Instagram-Story auch das zuletzt übertragene Spiel in der Eckkneipe „Aalhaus“ (Eggerstedtstr. 39, Altona) gewesen. Eben auf diesem sozialen Netzwerk informiert ein Post auf der Seite des Livemusikclubs „Knust“ (Neuer Kamp 30, St. Pauli) darüber, dass „Heute 21:00 Uhr!“ das Spiel Deutschland gegen Spanien „Indoor und Outdoor“ zu sehen sei. Das war am 12. Juli 2022 zum 2. Vorrundenspiel der deutschen Frauennationalmannschaft. Im Knust werden regelmäßig alle St. Pauli-Spiele übertragen – ob weitere Spiele der Fußball-EM der Frauen 2002 folgten, bleibt unklar – dem Post ist danach kein weiterer mehr gefolgt.

Ein Tipp: Fans, die vorhaben, das Endspiel England vs. Deutschland am Sonntag zu sehen, sollten zum Telefonhörer greifen und in der Kneipe, der Bar oder dem Restaurant ihrer Wahl nachfragen, ob das Spiel zu sehen sein wird.

24hamburg.de Newsletter

Im Newsletter von 24hamburg.de stellt unsere Redaktion Inhalte aus Hamburg, Norddeutschland und über den HSV zusammen. Täglich um 8:30 Uhr landen sechs aktuelle Artikel in Ihrem Mail-Postfach – die Anmeldung ist kostenlos, eine Abmeldung per Klick am Ende jeder verschickten Newsletter-Ausgabe unkompliziert möglich.

Fußball-EM der Frauen 2022: Innenstadt bis Eimsbüttel – diese Irish Pub‘s zeigen EM-Endspiel

Höchstwahrscheinlich zu sehen sein wird das Endspiel der Fußball-EM 2022 im Irish Pub „Froggy‘s“ (Eimsbütteler Chaussee 29, Eimsbüttel): Fans bekamen dort laut Facebook mindestens die beiden Halbfinalpartien England vs. Schweden und Deutschland gegen Frankreich zu sehen. Dass ausgerechnet beim Finale der UEFA Women‘s Euro 2022 die Bildschirme in dem Fußball-Pub schwarz bleiben, ist unwahrscheinlich. Auch in die Irish Pubs „Fleetenkieker“ (Börsenbrücke 10, Neustadt) und „Paddy‘s“ (Schauenburgerstraße 40, Neustadt) können sich die Fans am Sonntag zum gemeinsamen Fußballgucken einfinden, ist zu lesen, und gemeinsam bei Craft-Bier, Whiskeys, Gins und Pub Food die Spielerinnen anfeuern.   

Fußball-EM der Frauen 2022: Sportbars mit internationaler Küche zeigen EM-Finale Deutschland gegen England

Ob das Finale auch in der „größten Sportsbar Hamburgs“, der Bar Vivo (Bahrenfelder Straße 260) in Ottensen steigt, ist zwar nicht bekannt. Sportbar – und Fußball-Fans werden auf jeden Fall in der „Old MacDonald – American Diner Sportsbar“ in Eimsbüttel (Stellinger Weg 33) auf ihre Kosten kommen, schreibt das Hamburger Abendblatt. Serviert werden in der traditionellen Sportsbar nach amerikanischem Vorbild vor allem Burger.

Amerikanische Küche und dazu auch mexikanische Speisen gibt‘s in Winterhude im Restaurant „Santa Fe“ (Geibelstraße 12). Damit Fans keine Minute des Endspiels verpassen, öffnet das Restaurant am Sonntag schon um 17:30 Uhr und damit eine halbe Stunde früher als üblich.

Europäisch, genauer gesagt griechisch wird in der „Taverna Olympisches Feuer“ (Schulterblatt 36, Schanze) aufgetischt. Die „O-Feuer Bar“ überträgt regelmäßig Sportevents, neben Fußball zum Beispiel auch Boxen. „Selbstverständlich“ auch das Endspiel der Fußball-EM der Frauen, wie eine Mitarbeiterin dem Abendblatt versichert hat.

Auch interessant

Kommentare