100.000 Euro weg

MontanaBlack: Diebstahl beim Gaming-Star

Marcel Eris ist MontanaBlack
+
Bei Montana Black wurde eingebrochen.
  • Sebastian Peters
    VonSebastian Peters
    schließen

Einbruch bei MontanaBlack88. Es sollen Spiele und Konsolen im Wert von ungefähr 100.000 Euro gestohlen worden sein. Es war nicht das erste Mal.

Hamburg – Stress für den Hamburger Streaming-Star Montana Black. Wie das Hamburger Abendblatt berichtet, wurde in seinem neuen Haus in Hamburg eingebrochen. Klassisch durch die Terrassentür sind die Einbrecher in das Haus des Gaming-Stars eingebrochen.

MontanaBlack: Gaming-Star wird wieder Opfer von Einbrechern

Den Umbau des Hauses hat Monte, wie ihn seine über drei Millionen Fans nennen, auf diversen soziale Medienkanäle begleitet. Das Endergebnis wurde sogar in einem dreiteiligen YouTube Video ausführlich vorgestellt. Ob die Einbrecher anhand der Videos wussten, was zu holen sein könnte, ist ungewiss. Insgesamt sollen Videospiele und Konsolen mit einem Wert von ungefähr 100.000 Euro gestohlen worden sein.

Lesen Sie auch: HVV-Geschenk: Mit dem Abo-Upgrade gratis in ganz Deutschland fahren

Was genau am Mittwoch, 08. September 2021, aus dem Haus gestohlen wurde, ist nicht öffentlich bekannt. Der erste Einbruch bei dem 33-jährigen Millionär ist es allerdings nicht. Bereits 2019 wurde bei Marcel Eris, wie der Streamer mit bürgerlichen Namen heißt, eingebrochen. Dazu hatte MontanaBlack damals natürlich auch ein YouTube Video erstellt.

Spiele und Konsolen: MontanaBlack ist leidenschaftlicher Sammler

Auch seine Sammelleidenschaft ist in der Öffentlichkeit bekannt. Neben Uhren, die scheinbar 2019 Ziel des Einbruches waren, sammelt Monte auch wertvolle originalverpackte Spiele. Auf Instagram zeigt er sich häufiger mit seinen Sammlerstücken.

Der Twitch-Streamer kann aber auch anders. Er war bereits „stinksauer“ auf seine Fans, die bei TikTok seine „Freundin geleakt“ haben*. In einem YouTube-Video aus dem Jahr 2017 hat MontanaBlack seine Spielesammlung in einem 11 minütigen Video vorgestellt. Zu jedem Spiel wird der Einkaufspreis genannt und auch teilweise eine kleine Geschichte. Am Ende steht ein geschätzter Sammelwert von ungefähr 13.160 Euro im Raum. Der aktuelle Preis der Sammlung ist allerdings nicht bekannt. Dieser dürfte aber inzwischen gestiegen sein. * 24hamburg.de und ingame.de und sind Angebote von IPPEN.MEDIA.

24hamburg.de-Newsletter

Im Newsletter von 24hamburg.de stellt unsere Redaktion Inhalte aus Hamburg, Norddeutschland und über den HSV zusammen. Täglich um 8:30 Uhr landen sechs aktuelle Artikel in Ihrem Mail-Postfach – die Anmeldung ist kostenlos, eine Abmeldung per Klick am Ende jeder verschickten Newsletter-Ausgabe unkompliziert möglich.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare