Nächste Woche nochmal Sommer

Sahara-Tage in Hamburg: Wetter bei über 20 Grad – Sturm bringt Wüstenluft

  • Susanne Kröber
    VonSusanne Kröber
    schließen

Ein Sturm bläst warme Sahara-Luft nach Hamburg: Bis zu 20 Grad wird es plötzlich warm – das müssen Hamburger ausnutzen, lange hält das Wüsten-Hoch nicht.

Hamburg – Sonne, milde Temperaturen, T-Shirt-Wetter? Das klingt in Hamburg aktuell beim Blick aus dem Fenster zu schön, um wahr zu sein. Bei Dauerregen und kühlem Wind holt manch einer gerade garantiert bereits die Winterjacke vom Dachboden. Aber immer langsam: Am Montag kehrt für kurze Zeit der Sommer in die Hansestadt zurück!

Stadt:Hamburg
Fläche:755,2 km²
Einwohner:1.851.430 (31. März 2021)
Bürgermeister:Peter Tschentscher

Über dem Nordatlantik braut sich am Wochenende laut focus.de ein Tiefdruckgebiet zusammen, welches für einen heftigen Herbststurm sorgen wird. Was von Portugal über Spanien, Frankreich und England bis in den Norden nach Norwegen für stürmisches Wetter sorgt, hat für Deutschland positive Auswirkungen.

Sahara-Tage in Hamburg: T-Shirt-Wetter dank Wüstenluft-Sturm

Während der Monstersturm andernorts für ungemütliches Wetter sorgt, hat er für Deutschland warme Saharaluft aus Nordafrika im Gepäck. Im Süden sollen die Temperaturen bis auf 25 Grad klettern, aber auch im Norden darf man sich Hoffnungen auf für den Herbst ungewöhnlich warmes Wetter machen. So könnte auch in Hamburg noch mal die 20-Grad-Marke geknackt werden – und das Mitte Oktober.

Saharaluft beschert den Hamburgerinnen und Hamburgern goldene Herbsttage.

Dank Wüstenluft aus der Sahara: Am Donnerstag gibt es Sommer-Feeling bei 20 Grad

Laut Wetter.de ist die Vorhersage für Mittwoch, 20. Oktober 2021, und Donnerstag, 21. Oktober 2021, mit knapp 20 Grad am besten. Auch das darauffolgende Wochenende dürfte in Hamburg noch sonnig ausfallen, wenn auch die Temperaturen in der Hansestadt um bis zu zehn Grad abstürzen.

24hamburg.de-Newsletter

Im Newsletter von 24hamburg.de stellt unsere Redaktion Inhalte aus Hamburg, Norddeutschland und über den HSV zusammen. Täglich um 8:30 Uhr landen sechs aktuelle Artikel in Ihrem Mail-Postfach – die Anmeldung ist kostenlos, eine Abmeldung per Klick am Ende jeder verschickten Newsletter-Ausgabe unkompliziert möglich.

Der goldene Herbst hat demnach nur ein kurzes Gastspiel in Hamburg, denn der Monstersturm macht auch vor Deutschland nicht Halt und vertreibt die Saharaluft. Für die kommende Woche gilt also: Nichts wie raus an die frische Luft und so viel Sonne tanken wie möglich! * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Lars Berg/imago

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare