Sonst gewann niemand!

Lotto: Alle richtig in Hamburg – Mega-Millionen-Jackpot geknackt

Lott und Geld.
+
Eine Hamburgerin machte richtig Reibach: Sie knackte den Lotto-Jackpott.
  • Fabian Raddatz
    vonFabian Raddatz
    schließen

Sechs Richtige und die Superzahl! Eine Hamburgerin räumte bei der Lotto-Ziehung am Samstag voll ab. In diesem Stadtteil wurde der Gewinnschein abgegeben.

Hamburg – 3 819 544,70 Millionen Euro. Das ist die exakte Gewinnsumme, die eine Frau aus Hamburg bei der Ziehung der Lottozahlen am Samstag, 13. Februar 2021, abräumte. Damit ist Hamburg um eine Millionärin reicher. Der Gewinner-Lottoschein wurde im Bezirksamtsgebiet Eimsbüttel abgegeben – ein langfristig gespielter Abo-Spielschein.

Bundesweit hatte am Samstag kein anderer Spieler die richtigen 6 aus 49 sowie die Superzahl richtig getippt. Die Zahlen waren 7, 14, 15, 20, 29, 47 und die Superzahl 9. Die Frau hatte alles richtig – und ist die erste Lottogewinnerin des Jahres in der Hansestadt. 2020 gab es zwei Millionäre aus Hamburg. * 24hamburg.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion