Sprachkultur

Jugendwort 2021: „Sheesh“! Folgende Top-10-Wörter stehen zur Auswahl

  • Tomasz Gralla
    VonTomasz Gralla
    schließen

Alle Jahre wieder wird das Jugendwort des Jahres gesucht. Der Langenscheidt-Verlang hat zehn Wörter veröffentlicht, die 2021 um den Titel kämpfen.

Stuttgart – Sprache befindet sich im ständigen Wandel, ob es einem gefällt oder nicht. Es ist ein autonomer Prozess, auf den man als Individuum nur begrenzt Einfluss hat und der einem möglicherweise nicht immer einleuchtend erscheint. So zum Beispiel die Jugendworte des Jahres*. Sobald man ein gewisses Alter überschritten hat – also nicht mehr als Jugendlicher zählt – klingt die Sprache der Jugend und damit einhergehend die Kandidaten für das Jugendwort des Jahres für den Außenseiter wie Klingolisch.

Jugendwort 2021: Das sind die Top 10

Doch weil insbesondere die jungen Leute die Sprache formen, wie kaum eine andere Altersgruppe, ist die Wahl zum Jugendwort des Jahres immer ein kulturell aufsehenerregendes Ereignis. Und das, obwohl sich ein Jahr später kaum jemand an das Gewinnerwort des vergangenen Jahres erinnert, geschweige denn regelmäßig nutzt – Sprache ist eben im Wandel, Worte und Trends kommen und gehen, und das ist gut so.

Für 2021 hat der Langenscheidt-Verlag zehn Vorschläge veröffentlicht, die im Rennen stehen, das Jugendwort des Jahres zu werden. Die Top 10 sieht wie folgt aus:

sheeshAusruf des Erstaunen oder Erschreckens
akkuratZeichen der Zustimmung
cringeSachen (und Personen) für die man sich (fremd)schämt
diggaFreund, Kumpel
Geringverdienerscherzhaft für Loser, Verlierer
MittwochAus dem Meme: Es ist Mittwoch, meine Kerle!
papatastischBezeichnung für etwas Schönes, Außergewöhnliches
sameAusspruch der Zustimmung
susverdächtig, suspekt
wildkrass, heftig

Jugendliche dürfen über das Jugendwort des Jahres abstimmen

Es klingt paradox, aber tatsächlichen haben bis 2020 immer nur Erwachsene über das Jugendwort des Jahres abgestimmt. Doch seit vergangenem Jahr ist das anders und nun hat die Jugend selbst die Entscheidungsgewalt über ihr favorisiertes Wort des Jahres.

Bis zum 13. September können Interessierte über ihren Favoriten abstimmen. Aus den daraus resultierenden Top 3 können die Jugendlichen dann bis zum 18. Oktober 2021 ihren Gewinner bestimmen, der dann am 25. Oktober verkündet wird.

„Läuft bei dir“ war 2014 Jugendwort des Jahres

Jugendwort 2020: „Lost“ gilt es, vom Thron zu stoßen

Die Jugendwort-Gewinner, die seit 2008 bestimmt werden, lösen immer wieder eine Diskussion aus, weil sie entweder nicht alltagstauglich scheinen, fernab der Realität seien oder nicht selten sehr kurzlebig sind. Oder erinnern Sie sich an die Jugendwörter der vergangenen Jahre? Hier der Überblick:

JahrJugendwortBedeutung
2020lostverloren, verwirrt
2019Es fand keine Wahl statt
2018Ehrenmann/Ehrenfraujemand Besonderes
2017I bimsIch bin's
2016fly seinJemand/Etwas geht voll ab
2015SmombieSmartphone + Zombie
2014Läuft bei dirWenn jemand Erfolg oder Glück hat
2013BaboBoss, Chef
2012YOLOAbkürzung für you only live once
2011Swagcool-lässige Ausstrahlung
2010NiveaulimboAbsinken des Niveaus
2009hartzenArbeitslos sein
2008GammelfleischpartyÜ30-Party

*24hamburg.de und bw24.de sind ein Angebot der IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Julian Stratenschulte/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare