1. 24hamburg
  2. Hamburg

HVV-Sonderfahrplan zu Weihnachten und Silvester 2022 – das gilt!

Erstellt:

Von: Kevin Goonewardena

Kommentare

Auch an Weihnachten und Silvester 2022 werden U-, S-Bahn und Busse in Hamburg nach einem Sonderfahrplan fahren. Alle Infos zu Takt, An- und Abfahrten im Überblick.

Hamburg – Der Hamburger Verkehrsverbund (HVV) passt den Takt der U-Bahnen, S-Bahnen und Busse im Verbund den Bedürfnissen und Notwendigkeiten der Feiertagen an.

Name:Hamburger Verkehrsverbund (HVV)
Gegründet:29. November 1965 in Hamburg
Anzahl Linien (Auswahl):mehr als 600 Bus-, 8 Fähr-, 6 S-Bahn, 4 U-Bahn-Linien
Anzahl Haltestellen:mehr als 10.000 (inkl. Bus)

HVV Sonderfahrplan zu Weihnachten 2022

An Heiligabend den 24. dezember 2022 verkehren die U- und S-Bahnen zuerst einmal nach dem regulären Fahrplan. Gegen 14:30 Uhr geht der 5-Minuten-Takt auf den Linien U1, U2 und U3, sowie den Linien S3 und S31 der S-Bahn Hamburg in einen 10-Minuten-Takt über, wie der Verbund in einer Pressemitteilung bekannt gab. Ab 18 Uhr verkehren die U- und S-Bahn-Linien im 20-Minuten-Takt, die S3 zwischen Neugraben und Stade im Stundentakt. Die Linie U4 pendelt ab 18 Uhr zwischen Elbbrücken und Berliner Tor, fährt also nicht mehr bis Billstedt / Mümmelmannsberg durch.

Bei vielen Buslinien der Hochbahn greift der Sonderfahrplan bereits um 14 Uhr. Bis dahin verkehren die Busse nach dem normalen Sonnabendfahrplan.

Am 25. und 26. Dezember gilt hingegen kein Sonderfahrplan. Die Busse und Bahnen verkehren am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag nach dem normalen Fahrplan für Sonn- und Feiertage. Auch in den Nächten zwischen den 24. und 25. Dezember und dem 25. und 26. Dezember gilt der übliche Nachtfahrplan der S-Bahnen und Nachtbuslinien.

Eine u-Bahn vor der Kulisse des Hafens in Hamburg
U-Bahn im HVV: An Weihnachten und Silvester fahren die U- S-Bahnen und Fährl- und Buslinien im HVV nach einem Sonderfahrplan. © Jürgen Ritter/imago

HVV-Sonderfahrplan Silvester und Neujahr 2022

Anders als an Heiligabend, den die meisten Leute zu Hause im Kreis der Familie verbringen, zieht es zum Jahreswechsel die Menschen zum Feiern in die Stadt. Diesem Umstand trägt auch der Sonderfahrplan für den 31. Dezember 2022 Rechnung. Auch an Silvester verkehren Busse und Bahnen zuerst nach dem üblichen Sonnabendfahrplan, ab dem frühen Nachmittag nach einem Sonderfahrplan. An diesen schließt sich der durchgängige Nachtbetrieb an.

Die Bahnen, sowohl die U- als auch die S-Bahnen, fahren nachts, dann mindestens alle 20-Minuten, teilweise häufiger. Anders als sonst fahren die Bahnen auch nachts über die Hamburger Stadtgrenzen hinaus zu ihren üblichen Endhaltestellen – zum Beispiel nach Aumühle, (S21), Stade (S3), Wedel (S1) oder Norderstedt (U1). Außerdem wird die Hochbahn zusätzliche Busse für weitere Verbindungen und Anschlüsse einsetzen.

HVV: Der Fahrplan von U1, U3, U4 in der Silvesternacht

Für Fahrgäste der U1 bedeutet der Sonderfahrplan unter anderem, dass die Linie zwischen Ohlsdorf und Farmsen bis circa 2:30 Uhr im 10-Minuten-Takt verkehrt. Die Linie U3, die unter anderem in der City den Jungfernstieg oder die Landungsbrücken anfährt, verkehrt nach Plan alle 10 Minuten. Alle 20-Minuten fährt die U4 zwischen Elbbrücken und Billstedt, endet also nicht wie sonst üblich am Jungfernstieg.

HVV: So fahren S3 und die AKN-Linien A1 und A2 an Silvester

Im 10-Minuten-Takt bedient die S3 alle Stationen zwischen Altona und Harburg Rathaus bis circa 2.30 Uhr. Die Linien A1 und A2 des Betreibers AKN verkehren im normalen Nachtbetrieb, das heißt stündlich zwischen Kaltenkirchen und Eidelstedt beziehungsweise Ulzburg Süd und Noderstedt Mitte. Auch das Schnellbahn-Angebot wird durch Busse und Regionalzüge ergänzt. Gegen Mitternacht pausieren die Busse jedoch für circa eine Stunde, schreibt der Verband.

24hamburg.de-Newsletter

Im Newsletter von 24hamburg.de stellt unsere Redaktion Inhalte aus Hamburg, Norddeutschland und über den HSV zusammen. Täglich um 8:30 Uhr landen sechs aktuelle Artikel in Ihrem Mail-Postfach – die Anmeldung ist kostenlos, eine Abmeldung per Klick am Ende jeder verschickten Newsletter-Ausgabe unkompliziert möglich.

HVV: Mit der HADAG-Fähre Silvester ans Ziel

Die Hafenfähren verkehren an Silvester ebenfalls nach einem Sonderfahrplan. Der Plan kann auf der Seite der HADAG eingesehen werden.

HVV: So fahren Busse und Bahnen an Neujahr

Am 01. Januar 2023 gilt der Sonn- und Feiertagsfahrplan.

Auch interessant

Kommentare