1. 24hamburg
  2. Hamburg

Harry Potter Musical feiert endlich Deutschlandpremiere in Hamburg

Erstellt:

Von: Kevin Goonewardena

Kommentare

Im zweiten Anlauf soll es endlich klappen: Das erste deutschsprachige Harry Potter Musical feiert im Dezember in Hamburg Premiere. Alles zum Stück und Tickets.

Hamburg – Im Dezember startet endlich der nächste Anlauf: Das erste deutschsprachige Theaterstück „Harry Potter und das verwunschene Kind“ um den Zauberlehrling Harry Potter* und seine Freunde feiert in der Hansestadt Hamburg im Mehr Theater Deutschland-Premiere – zum bereits zweiten Mal. Schon im März 2020 war das vielfach ausgezeichnete Stück kurz in Hamburg im Rahmen der Vorpremiere zu sehen. Und dann kam Corona. Nun kommt die Inszenierung, die im Londoner West End uraufgeführt wurde und auch am Broadway Erfolge feierte zurück nach Hamburg.

Name:Harry Potter
Autorin:Joanne K. Rowling
Teile:7 (8)
Erstmals erschienen:1997 (Harry Potter und der Stein der Weisen)
Verkaufte Auflage weltweit:Über 400 Millionen

Harry Potter und das verwunschene Kind: Mega-Erfolg auch auf der Bühne

Die Handlung des Stücks basiert auf einer Geschichte von Harry Potter Autorin J.K. Rowling und ist zeitlich 19 Jahre nach den sieben Harry Potter-Bänden angesiedelt. „Harry Potter und das verwunschene Kind“ feierte 2016 Weltpremiere in London und sorgte für einen wahren Ansturm auf die Tickets: 175.000 Karten wurden innerhalb der ersten acht Stunden des Vorverkaufs abgesetzt. Einen Tag später erschien die Buchfassung: Mit 847.886 verkauften Exemplaren setzte sich Harry Potter and the Cursed Child, so der Originaltitel, nicht nur an die Spitze der Buchcharts, das Werk wurde zum viertschnellsten verkauften Buch und der am schnellsten verkauften Buchfassung eines Bühnenwerks überhaupt.

„Harry Potter und das verwunschene Kind“
Schauspieler Alen Hodzovic (3.v.l) als Draco Malfoy sowie Schauspieler Markus Schöttl (hinten oben l) als Harry Potter und Schauspielerin Jillian Anthony (hinten oben r) als Hermine Granger spielen eine Szene aus „Harry Potter und das verwunschene Kind“ auf der Bühne im Mehr! Theater am Großmarkt. © Marcus Brandt/dpa

Neben London war „Harry Potter und das verwunschene Kind“ bisher auch am New Yorker Broadway, in Melbourne und San Francisco zu sehen. Nun folgt mit Hamburg die Premiere in Deutschland und Kontinentaleuropa. Mit neun Oliver Awards (der höchsten britischen Auszeichnung für Theater und Musicals) und sechs Tony Awards (dem US-Amerikanischen Pendant) ausgezeichnet, konnte das Stück auch Kritiker überzeugen.

24hamburg.de Newsletter

Im Newsletter von 24hamburg.de stellt unsere Redaktion Inhalte aus Hamburg, Norddeutschland und über den HSV zusammen. Täglich um 8:30 Uhr landen sechs aktuelle Artikel in Ihrem Mail-Postfach – die Anmeldung ist kostenlos, eine Abmeldung per Klick am Ende jeder verschickten Newsletter-Ausgabe unkompliziert möglich.

Harry Potter Musical im Mehr Theater in Hamburg: Tickets gelten für zwei Vorstellungen

Mehr! Theater im Großmarkt Hamburg mit Harry Potter Logo
Der Eingang zum Hamburger Mehr! Theater in den Hallen des Großmarkts ist schon ganz in Harry Potter-Optik gehalten. Am 5. Dezember feiert das erste deutschsprachige Harry Potter-Theaterstück hier Premiere. © Marcus Brandt/dpa

Am 1. Dezember 2021 findet nun zum zweiten Mal die Vorpremiere im Mehr! Theater am Großmarkt statt, die Deutschlandpremiere ist für den 5. Dezember angesetzt. Das Stück wird in zwei Akten aufgeführt, jeder Akt geht in jeweils einer Vorstellung über die Bühne. Das Ticket für das Stück gilt also für zwei Vorstellungen. Tickets sind ab sofort erhältlich und kosten mindestens 99 Euro pro Person. *24hamburg.de und fr.de sind Angebote von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare