Schlägerei auf Bauernhof

Ausgerastet! Bauer macht Streifenwagen mit Traktor platt!

  • Sebastian Peters
    vonSebastian Peters
    schließen

Nach Schlägerei in Königsmoor: Bauer rastet aus und zerstört Streifenwagen der Polizei mit seinem Traktor. Polizisten unverletzt. Fahrer verhaftet.

Königsmoor – Die Polizei Harburg wird am Montag, 10.05.2021 gegen 09:50 Uhr in Baurat-Wiese-Straße gerufen. Dort eskaliert auf einem Hof ein Streit zwischen zwei Personen.

Der Fahrer konnte durch die Einsatzkräfte vor Ort beruhigt und verhaftet werden. (24hamburg.de-Montage)

Polizeieinsatz: Schlägerei auf Bauernhof – Traktorfahrer eskaliert!

Die Polizei rückt mit einem Streifenwagen an. Plötzlich möchte einer der beteiligten mit einem großen Traktor fliehen! Doch der Streifenwagen blockiert die Hofausfahrt.

Traktor zerquetscht Streifenwagen – Totalschaden!

Der 24-jährige Traktorfahrer zerquetscht den Streifenwagen und drück das Fahrzeug in ein Gebüsch. Die Polizisten retten sich in letzter Sekunde und werden nicht verletzt. Am Streifenwagen entsteht ein Totalschaden.

Gemeinde in Niedersachen:Königsmoor
Bevölkerung:658 (31. Dez. 2008)
Landkreis: Harburg
Bürgermeister:Matthias Schuback

Nach Amok-Fahrt mit Traktor – 24-jähriger Fahrer verhaftet

Nach seiner 40 Meter langen Amok-Fahrt wird der Fahrer durch die Polizei verhaftet. Sein Führerschein kann der 24-Jährige auch direkt abgeben. Eine Person, der Kontrahent bei der Schlägerei, wird durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus befördert. Der Fahrer wird sich nun wegen mehrerer Delikten verantworten müssen. 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Polizeiinspektion Harburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare