1. 24hamburg
  2. Hamburg

Jan Fedders privater Nachlass kommt bei Auktion unter den Hammer

Erstellt:

Von: Kevin Goonewardena

Kommentare

Witwe Marion lässt Persönliches der Hamburger Legende Jan Fedder (†64) bei einer Auktion versteigern. Der Erlös kommt dem Hamburger Michel zugute.

Hamburg – Vor fast drei Jahren verstarb der beliebte Hamburger Volksschauspieler Jan Fedder überraschend am Vorabend des Silvester-Tages im Alter von nur 64 Jahren. Längst haben die zahlreichen Fans Abschied von der Legende Jan Fedder genommen; zuerst bei der Trauerfeier für Jan Fedder im Michel – eine Ehre, die sonst nur Hamburger Größen wie Helmut Schmidt oder Uwe Seeler zuteil wird. Später an Jan Fedders Grab auf dem Friedhof Ohlsted oder an zahlreichen Orten in Hamburg.

Zum Beispiel der nach dem Tod des Großstadtrevier-Stars eingeweihnten Jan-Fedder-Promenade am Hamburger Elbufer oder an der legendären Kneipe Zur Ritze, in der eine Plakette zu Jan Fedders Ehren enthüllt wurde. Nun haben Fans gar die Möglichkeit, ein Stück Jan Fedders ganz allein für sich zu haben. Denn ein Teil seines Nachlasses kommt jetzt bei einer Auktion unter den Hammer.

Name:Jan Fedder
Lebensdaten:* 14. Januar 1955 (in Hamburg) † 20. Dezember 2019 (in Hamburg)
Tätig als:Schauspieler, Synchronsprecher
Bekannt aus:Großstadtrevier, Neues aus Büttenwarder

Jan Fedder Auktion: Mercedes Oldtimer und Diktiergerät von H.P. Baxxter

Jan Fedders Witwe Marion, die sich zuletzt frisch verliebt mit neuem Mann an ihrer Seite gezeigt hat, lässt ab Freitag, den 28. Oktober 2022 insgesamt 26 ausgewählte private Sammlerstücke des Schauspielers und Hamburger-Originals per Auktion über die Online-Plattform eBay versteigern. Das berichtete die Bild-Zeitung.

Jan Fedder in der Rolle des Dirk Matthies
Jan Fedder in der Rolle des Dirk Matthies aus der Serie „Großstadtrevier“, die ihn berühmt machte. Nun kommt ein Teil seines Nachlasses des Volksschauspielers für den guten Zweck bei ebay unter den Hammer. © Fabian Bimmer / dpa

Unter den angebotenen Stücken finden sich nach Angaben der Tageszeitung Hamburger Abendblatt unter anderem ein Regiestuhl, eine Polizeiacke, die Jan Fedder 2008 in der beliebten ARD-Serie Großstadtrevier getragen hat und ein Tonbandgerät, das ihm Scooter-Frontmann H.P. Baxxter einst zum Geburtstag geschenkt hat. Das Highlight der Auktion des Nachlasses Jan Fedders, der privat den Luxus liebte, ist allerdings ein Mercedes 220 SEB Oldtimer (Produktionszeitraum 1959-1968), der zurzeit auf der Plattform mobile.de je nach Zustand und Version zu einem Preis von 15.000 und 150.000 Euro (Cabrio-Version) angeboten wird.

24hamburg.de-Newsletter

Im Newsletter von 24hamburg.de stellt unsere Redaktion Inhalte aus Hamburg, Norddeutschland und über den HSV zusammen. Täglich um 8:30 Uhr landen sechs aktuelle Artikel in Ihrem Mail-Postfach – die Anmeldung ist kostenlos, eine Abmeldung per Klick am Ende jeder verschickten Newsletter-Ausgabe unkompliziert möglich.

Jan Fedder Auktion: Erlös kommt Michel zugute – „Er war ein Kind des Michels“

Der Erlös der Auktion soll der Hamburger Hauptkirche St. Michaelis, kurz Michel genannt, zugutekommen. Jan Fedder habe sich dem Michel immer sehr verbunden gefühlt, verriet Witwe Marion Fedder im Vorfeld der Auktion. „Er war ein Kind des Michels.“ Jan Fedder wurde bereits im Michel getauft, später konfirmiert. Der Schauspieler sang als Kind im Knabenchor, Marion und Jan Fedder wurden im Jahr 2000 im Michel getraut. Rund zwei Wochen nach dem Tod des Schauspielers, fand am 14. Januar 2019 auch die Trauerfeier für den Schauspieler in der berühmten Hamburger Kirche statt – an dem Tag, an dem Fedder 65 Jahre alt geworden wäre.

Die Auktion startet am Freitag, 28. Oktober 2022 um 08:00 Uhr auf der Internetplattform eBay.

Auch interessant

Kommentare