1. 24hamburg
  2. Hamburg

Hamburger Dom: So bekommen Sie Online-Tickets

Erstellt:

Von: Anika Zuschke

Kommentare

Der Hamburger Sommerdom 2021 ist zurück! Das sollte ausgenutzt werden. Zum Eintritt benötigen Sie ein Online-Ticket. Wie Sie daran kommen, verraten wir hier.

Update vom 6. November 2021: Mittlerweile hat der Winterdom in Hamburg seine Tore geöffnet und (fast) alles ist wieder wie früher. Denn anders als noch im Sommer, brauchen Besucher für den Hamburger Dom jetzt keine Tickets mehr. Auch die Maske und Mindestabstände fallen weg. Alles, was Sie zum Winderdom in Hamburg 2021 und den Regeln wissen müssen, finden Sie hier.

Originalnachricht:

Hamburg – Nach 600 Tagen Pause ist es endlich wieder so weit: Eines der schönsten Events der Hansestadt, der Hamburger Dom kehrt auf das Heiligengeistfeld zurück. Nach eineinhalb Jahren Corona-Zwangspause wird es auf St. Pauli wieder nach Schmalzgebäck, Zuckerwatte und kandierten Äpfeln riechen. Aber ganz zur Normalität kann auch der Sommerdom nicht zurückkehren. Besucher müssen im Vorhinein Online-Tickets erwerben.

Es gibt viele gute Neuigkeiten für Hamburger, die sich lange nach Normalität und der Rückkehr von Veranstaltungen gesehnt haben: Nicht nur der Termin für den Sommerdom steht endlich fest, am 4. Juli 2021 hat auch der Altonaer Fischmarkt seine Pforten für Besucher wieder geöffnet. Und Musicals wie König der Löwen dürfen ab Herbst dieses Jahres wieder neu starten.

Volksfest in Hamburg:Hamburger Dom
Ort des Geschehens:Heiligengeistfeld
Dom-Veranstaltungen pro Jahr:Frühlings-, Sommer- und Winterdom
Ursprung des Hamburger Dom:11. Jahrhundert

Corona-Regeln für den Hamburger Sommerdom 2021: Sind Online-Tickets kostenfrei?

Vom 30. Juli bis 29. August wird der Hamburger Sommerdom 2021 seine Besucher unter anderem mit der „Wilden Maus“, dem legendären Riesenrad und dem Kettenkarussell „Sky Dance“ erfreuen. Aber ganz vorbei sind die Corona-Zeiten noch nicht. Deswegen muss sich auch der Hamburger Dom an gewisse Corona-Regeln halten.

Das Riesenrad vom Hamburger Dom mit ein paar Luftballons und Hamburg-Flaggen im Vordergrund
Hamburger Sommerdom 2021: Eintritt nur mit Online-Tickets © Angerer/Hoch Zwei Stock/Imago

Dazu zählt, dass maximal 9.500 Besucher das Domgelände gleichzeitig betreten dürfen. Dafür müssen alle Volksfest-Begeisterten im Vorhinein ein kostenloses Online-Ticket erwerben – der Dom bleibt also weiterhin ein unentgeltliches Vergnügen (zumindest der Eintritt). Das Buchen eines Tickets ist ab dem 23. Juli hier möglich.

Hamburger Dom 2021: Gelände wird eingezäunt und Einbahnregelung eingeführt

Außerdem wird zur lückenlosen Einlasskontrolle das gesamte Domgebiet in Hamburg eingezäunt. Das Betreten des Geländes ist demzufolge nur über drei separate Ein- und Ausgänge möglich. Damit die breiten Wege zwischen den Fahrgeschäften nicht überfüllt sind, wird zusätzlich eine sogenannte Einbahnregelung eingeführt: Die Besucher können sich auf den Dom-Wegen also nur noch in eine Richtung bewegen.

Wie auch in der Innengastronomie dürfen nur genesene, geimpfte oder getestete Personen an dem Vergnügen des Hamburger Doms teilhaben. Alle Besucher müssen dabei auf dem gesamten Domgelände eine medizinische Mund-Nase-Bedeckung tragen.

Nicht alle Fahrgeschäfte dürfen auf den Hamburger Sommerdom zurückkehren – kein Feuerwerk dieses Jahr

Obwohl viele Fahrgeschäfte endlich wieder auf das Heiligengeistfeld zurückkehren dürfen, gilt das nicht für alle Betriebe. Statt wie sonst 240 sind diesen Sommer nur 200 Fress-Buden und Fahrgeschäfte auf dem Gelände zu erwarten. Auch der Alkoholausschank in der Gastronomie ist nur mit festen Sitzplätzen gestattet.

Traurige Neuigkeiten für alle Feuerwerk-Liebhaber: Dem Hamburger Abendblatt zufolge wird das traditionelle Dom-Feuerwerk diesen Sommer gegen alle Erwartungen doch nicht stattfinden. Wer Freitag Abend den Dom besuchen will, muss also vorerst noch ohne die bunten Lichter im Himmel leben. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Immer die wichtigsten Nachrichten für Hamburg und Umgebung täglich direkt ins Postfach – jetzt kostenlos anmelden.

Auch interessant

Kommentare