1. 24hamburg
  2. Hamburg

Hamburg-Mitte: Feuerwehr-Großeinsatz – Lange Reihe dicht

Erstellt:

Von: Johannes Nuß

Kommentare

4 Feuerwehrleute vor einem Gebäude neben einem Feuerwehrfahrzeug und einem Verkehrsschild.
In einem Bürogebäude hat es in Mitte heute Vormittag gebrannt. Die Feuerwehr sperrte die Lange Reihe. (Symbolbild, 24hamburg.de-Montage) © Jonas Walzberg/dpa

Am Dienstagvormittag kommt es zu einem Brand in einem Bürogebäude an der Lange Reihe. Die Feuerwehr ist im Einsatz und muss die Straße sperren.

Hamburg-Mitte – Die Feuerwehr Hamburg ist am Dienstagvormittag, 16. März 2021, gegen 10:00 Uhr zu einem Einsatz mitten in der Stadt ausgerückt. Wie die Mopo berichtet, hat es in der Straße Lange Reihe einen Kellerbrand in einem Bürogebäude gegeben. Zunächst sei Qualm aus dem Keller aufgestiegen, die eingesetzten Feuerwehrleute entdeckten schließlich ein Feuer in einem Batterieladeraum, einem sogenannten Akkumulatorenraum.

Dadurch soll es in den darüberliegenden Büroräumen zu einem Stromausfall gekommen sein, Mitarbeiter seien nach Hause geschickt worden, berichtet die Mopo. Verletzt worden sei niemand, sagte Feuerwehrsprecher Jan Ole Unger dem Abendblatt. Für den Einsatz wurde die Lange Reihe gesperrt, der Busverkehr musste umgeleitet werden. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion