1. 24hamburg
  2. Hamburg

Auto erfasst Motorradfahrer – schwer verletzt

Erstellt:

Von: Sebastian Peters

Kommentare

Der Motorradfahrer blieb nach dem Zusammenstoß zunächst auf der Straße liegen
Der Motorradfahrer blieb nach dem Zusammenstoß zunächst auf der Straße liegen © Blaulicht-News.de

Ein 56-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall in Hoheluft-Ost schwer verletzt worden. Er erlitt Knochenbrüche. Die Polizei ermittelt.

Hamburg – Nur kurz abgelenkt? Am Samstag, 12. November 2022, kommt es auf der Kreuzung Löwenstraße Ecke Breitenfelderstraße in Hoheluft-Ost zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine Pkw-Fahrerin übersieht scheinbar einen Motorradfahrer (56) und erfasst diesen mit ihrem Fahrzeug. Ein weiterer schwerer Unfall ereignete sich am Sonntagmorgen, 13. November 2022, auf der Autobahn.

Sei schneller informiert: die Blaulicht-News direkt aufs Handy – ganz einfach via Telegram

Unfall in Hamburg: Autofahrerin crasht in Motorradfahrer – schwer verletzt

Der Biker stürzte daraufhin zu Boden und wurde schwer verletzt. Rettungskräfte der Feuerwehr Hamburg versorgten den verletzten Motorradfahrer und brachten ihn in ein Krankenhaus.

Täglich die Blaulicht-Nachrichten direkt ins Postfach

Auch die Fahrerin wurde vor Ort versorgt. Sie erlitt offenbar ein Schock. Wie es zum Unfall kommen konnte, ist noch unklar. Mutmaßlich soll aber die Autofahrerin schuld am Unfall sein.

Auch interessant

Kommentare