Neue Strecke von Sky Express

Flughafen Hamburg: Neue Airline mit Flügen von Hamburg nach Kreta

  • Anika Zuschke
    VonAnika Zuschke
    schließen

Hier stimmt das Timing: Pünktlich zu den Sommerferien fliegt eine neue Airline am Hamburger Flughafen. „Sky Express“ bringt Urlauber von Hamburg nach Kreta.

Hamburg – Am Donnerstag, 24. Juni 2021, beginnen die Sommerferien in Hamburg! Pünktlich dazu hat zwei Tage vorher am Dienstag, 22. Juni, eine Fluggesellschaft ihren Erstflug vom Hamburger Flughafen absolviert: Der griechische „Sky Express“ bietet ab sofort Flüge von Hamburg nach Kreta an.

Hamburg Airport:Seit 2016 auch Hamburg Airport Helmut Schmidt
Adresse:Flughafenstraße 1-3, 22335 Hamburg
Baujahr:1911 (ältester Flughafen Deutschlands)
Kapazität (PAX pro Jahr):circa 16 Millionen Passagiere

Flugverkehrsmanager Dirk Behrens begründet die Entscheidung mit den Worten: „Die Nachfrage unserer Fluggäste insbesondere nach griechischen Zielen ist derzeit sehr groß.“ Von jetzt an werden für Hamburger jeweils dienstags und sonntags Maschinen des Typs Airbus A320 von Hamburg zur Hauptstadt Kretas, Heraklion, fliegen.

Ansturm auf Flughafen Hamburg – Airport-Chef rechnet mit 30.000 Menschen pro Tag

Nach den monatelangen Einschränkungen durch Corona – auch in Bezug auf Reisen – wird aufgrund der aktuell eintretenden Lockerungen ein Ansturm auf den Hamburger Flughafen erwartet. Dass am Wochenende die Sommerferien in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern bereits begonnen haben, ist für den Hamburg Airport ein zusätzlicher Pluspunkt. Aus dem Grund steigen momentan auch Mietwagenpreise enorm – Insel-Reiseziele sind davon besonders betroffen*.

Seit Dienstag hebt vom Hamburg Airport die neue Fluggesellschaft „Sky Express“ ab

Flughafenchef Michael Eggenschwiler rechnet damit, dass diesen Sommer voraussichtlich 25.000 bis 30.000 Menschen am Tag an Deutschlands fünftgrößtem Flughafen landen oder abfliegen werden. Wenn alles gut geht, soll die Anzahl der Flugbewegungen etwa 60 bis 70 Prozent des Vor-Corona-Jahres 2019 erreichen.

Flugzeuge des Typs Airbus A320 von Sky Express sind brandneu

„Sky Express“ wurde bereits im Jahr 2005 gegründet und ist eigenen Angaben zufolge inzwischen die am schnellsten wachsende Fluggesellschaft Griechenlands. Am 22. Februar 2021 brach die junge Airline erstmals zu internationalen Zielen auf. Als Erstes flogen sie dabei Lakarna auf Zypern an. Ein toller Pluspunkt der neuen Strecke ab Hamburg: Die Maschinen des Typs Airbus A320 wurden „Sky Express“ ganz neu im November 2020 geliefert.

Abgesehen von der neuen Strecke gab es in letzter Zeit einiges an Flug-Action am Hamburger Flughafen: Erst am Samstag, 19. Juni 2021, musste ein Ryanair-Flieger von Hamburg auf dem Weg nach Mallorca eine Sicherheitslandung absolvieren. Nur zwei Tage zuvor krachte ein Kleinflugzeug in den Grünstreifen – und löste damit einen Großeinsatz am Hamburg Airport aus. * 24hamburg.de und Merkur.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Daniel Reinhardt/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare