1. 24hamburg
  2. Hamburg

Bei Hamburg: Unfall auf dem Weg zum Erdbeerstand – drei Verletzte

Erstellt:

Von: Jan Knötzsch

Kommentare

Zwei Fahrzeuge stehen nach einem Unfall in Harmstorf bei Hamburg auf der Straße. Im Hintergrund ein Rettungswagen.
Zusammenstoß mit Folgen: Die beiden am Unfall beteiligten Fahrzeuge stehen auf der Seevestraße, die gesperrt werden musste. © Sebastian Peters

Unfall auf der Seevestraße in Harmstorf bei Hamburg: Beim Zusammenprall zweier Pkw im Landkreis Hamburg werden drei Frauen verletzt.

Hamburg/Harmstorf – Es sollte der Weg zu einem kleinen, netten Einkauf am Wochenende werden. Es endet allerdings in einem Unfall in der Nähe der Hansestadt Hamburg: Auf dem Weg zu einem Erdbeerstand in Harmstorf im Landkreis Harburg kommt es zu einem Crash zwischen zwei Fahrzeugen, bei dem die Fahrerin eines Hyundai offenbar den Gegenverkehr übersehen hat. Ein Malheur mit Folgen: Drei Personen werden bei dem Unfall verletzt.

Sei schneller informiert: die Blaulicht-News direkt aufs Handy – ganz einfach via Telegram

Unfall in Harmstorf im Landkreis Harburg: Feuerwehr rückt zunächst mit Großaufgebot an – Seevestraße muss gesperrt werden

Weil es heißt, dass eine Person in einem der beiden beteiligten Fahrzeuge eingeklemmt sein soll, rückt die Feuerwehr zunächst mit einem Großaufgebot aus. Doch vor Ort in Harmstorf im Landkreis Harburg bei Hamburg angekommen, gibt es Entwarnung: keine eingeklemmte Person. Der Kleinwagen, der neben dem Hyundai an dem Unfall beteiligt ist, ist mit voller Wucht seitlich in den Hyundai gekracht. Dabei werden die beiden Frauen, die auf dem Weg zum Erdbeerstand waren, verletzt.

Lesen Sie weitere Blaulicht-Meldungen wie: Abiball auf der Cap San Diego eskaliert – Massenschlägerei.

Auch die Frau, die in dem anderen Pkw unterwegs ist, wird verletzt. Alle drei Personen müssen im Anschluss an den Unfall ins Krankenhaus gebracht werden. Die Seevestraße, auf der sich der Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge ereignet hat, musste gesperrt werden. Nun ermittelt die Polizei, wie es genau zum Unfall gekommen ist. Besonders ärgerlich: Die Fahrerin aus dem neben dem Hyundai am Unfall beteiligten Pkw wollte am Sonntag, 3. Juli 2022, eigentlich zusammen mit ihrem Mann in den Urlaub fahren ...

Auch interessant

Kommentare