1. 24hamburg
  2. Hamburg

Feuer in Messie-Haus: Mann stirbt bei Brand in Hamburg-Tonndorf

Erstellt:

Von: Elias Bartl

Kommentare

Die Feuerwehr ist seit mehreren Stunden im Einsatz.
Die Feuerwehr ist seit mehreren Stunden im Einsatz. © HamburgNews

In einem Bungalow in Hamburg-Tonndorf ist am Morgen ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte den Bewohner nur tot aus den Flammen bergen.

Hamburg – Bei einem Brand im Hamburger Stadtteil Tonndorf ist am Morgen ein Mann gestorben. Die Feuerwehr wurde gegen kurz nach 08 Uhr in den Sonnenweg alarmiert. In einem Bungalow war ein Brand ausgebrochen. Als die Retter am Einsatzort eintrafen, konnten sie den Bewohner nur noch tot aus dem stark vermüllten Haus bergen.

Sei schneller informiert: die Blaulicht-News direkt aufs Handy – ganz einfach via Telegram.

Feuer in Hamburg-Tonndorf: Brand in Bungalow ausgebrochen

Täglich die Blaulicht-Nachrichten direkt ins Postfach.

Nach mehreren Stunden, breitete sich der Brand in dem Haus aus, so dass der Bungalow gegen 11:30 Uhr in Vollbrand stand. Derzeit ist die Feuerwehr mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften vor Ort im Einsatz und versucht den Brand zu löschen.

Auch interessant

Kommentare