1. 24hamburg
  2. Hamburg

Fahranfänger rast BMW zu Schrott: Beifahrerin schwer verletzt

Erstellt:

Von: Elias Bartl

Kommentare

Der BMW ist nach dem heftigen Unfall nur noch Schrott.
Der BMW ist nach dem heftigen Unfall nur noch Schrott. © Blaulicht-News.de

Ein 19-jähriger hat am späten Donnerstag einen geliehenen BMW im Starkregen zu Schrott gefahren. Mit hoher Geschwindigkeit verlor er die Kontrolle über den Wagen.

Hamburg – Starker Regen, Dunkelheit und nasses Laub auf den Straßen führten am Donnerstagabend, 13. Oktober 2022, zu einem schweren Verkehrsunfall in Hamburg-Langenhorn. Gegen 20:10 Uhr kam ein BMW M8 dort mit hoher Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und prallte gegen mehrere am Straßenrand stehende Bäume.

Sei schneller informiert: die Blaulicht-News direkt aufs Handy – ganz einfach via Telegram

Unfall in Hamburg Langenhorn: Fahranfänger rast geliehenen BMW zu Schrott

Der komplett zerstörte Leihwagen von BMW-Rent blieb anschließend auf dem Grünstreifen liegen. Der Fahrer, ein 19-jähriger Mann, wurde durch den Crash leicht verletzt. Seine 23-jährige Beifahrerin erlitt durch den Unfall schwerste Verletzungen. Sie kam, unter der Begleitung eines Notarztes, in ein Krankenhaus. Der junge Fahrer blieb auf eigenen Wunsch vor Ort.

Nach Unfall in Hamburg: Beifahrerin schwer verletzt

Täglich die Blaulicht-Nachrichten direkt ins Postfach

Noch während der Unfallaufnahme trafen immer wieder weitere Familienmitglieder und Angehörige an der Einsatzstelle ein. Woher sie von dem schweren Unfall Bescheid wussten, ist ebenfalls noch unklar. Die Polizei ermittelt.

Auch interessant

Kommentare