1. 24hamburg
  2. Hamburg

Ehepaar fährt mit Auto in die Elbe – und rettet sich auf das Dach

Erstellt:

Von: Bjarne Kommnick

Kommentare

Blaulicht.
Die Polizei Hamburg wurde in der Nacht zu Sonntag zu einem Einssatz an die Dove-Elbe gerufen. © IMAGO/Alexander Pohl

In der Nacht zu Sonntag ist ein Ehepaar mit dem Auto in die Dove-Elbe gefahren. Die Eheleute konnten sich auf das Dach ihres Wagens retten.

Hamburg – Ein älteres Ehepaar ist in der Nacht zu Sonntag mit dem Auto an der Dove-Elbe in Hamburg-Curslack geraten. Der Grund dafür, wie die Polizei am Sonntag mitgeteilt hatte, dass die beiden die Kurve nicht bekommen hätten und von der Straße abgekommen sein.

Hamburger StadtteilCurslack
Fläche10,6 km²
BezirkBergedorf
Einwohner4034

Ehepaar fährt mit Auto in die Elbe – und retten sich auf das Dach

Das Ehepaar sei bei dem Unfall jedoch unverletzt geblieben und habe sich auf das Dach ihres Fahrzeuges retten können. Das Auto wurde anschließend von der Feuerwehr aus dem Wasser geholt. Wieso das Ehepaar die Kontrolle über ihren Wagen verloren hatte, war laut Polizei zunächst nicht klar.

An der Kieler Straße ist es am Freitagnachmittag ebenfalls zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. In Billstedt lösten „Kochkünste“ am Samstag einen Einsatz der Feuerwehr Hamburg aus.

Auch interessant

Kommentare