Hamburger Impfzentrum

Corona-Impfung Hamburg: Menschenmassen vorm Impfzentrum – Polizei rückt an

  • Jan Knötzsch
    vonJan Knötzsch
    schließen
  • Sebastian Peters
    Sebastian Peters
    schließen

Jeder will sie: Die Spritze zur Impfung gegen das Coronavirus. Das Impfzentrum in den Messehallen ist rappelvoll. Es geht kaum voran – die Polizei muss helfen.

Hamburg-St. Pauli – Impf-Turbo oder Termin-Chaos? Am Samstag, 08. Mai 2021, stehen zahlreiche Personen am Impfzentrum im Hamburger Stadtteil St. Pauli an. Sie wollen sich gegen das Coronavirus impfen lassen. Die Warteschlage an den Messehallen hat eine Länge von über einem Kilometer. Sie zieht sich zeitweilig durch mehrere Straßenzüge bis zum Bahnhof Sternschanze. Damit die Sache nicht vollends aus dem Ruder läuft, muss sogar die Polizei Hamburg ran. Was ist da denn los?

Stadt in Deutschland:Hamburg
Fläche:755,2 km²
EInwohner:1,841 Millionen (Stand: 2019)
Bürgermeister:Peter Tschentscher (SPD)

Corona-Impfung Hamburg: Lange Wartezeiten im Impfzentrum – Andrang vor und in Messehallen ist enorm

Die Beamten müssen anrücken, um die umliegenden Straßen zu sperren und ein Verkehrschaos zu verhindern. Laut der Polizei aber droht die Stimmung unter den Wartenden am Samstag, 8. Mai 2021, nicht zu kippen, Im Gegenteil: Sie sind guter Stimmung, verhalten sich vorbildlich. Kein Wunder, schließlich warten zeitnah Lockerungen auf vollständig Geimpfte. Die Impfwilligen an den Messehallen müssen enorme Wartezeiten hinnehmen. Die Polizei spricht von bis zu zwei Stunden.

Riesenandrang bei der Corona-Impfung vorm Impfzentrum in den Messehallen – die Polizei muss eingreifen. (24hamburg.de-Montage)

Auslöser für das Mega-Chaos vor den Messehallen? Eine riesige Panne! Bei der Vergabe von Impfterminen kommt es im Vorfeld des Samstags zu einem Fehler. „Der Grund ist ein Systemfehler bei der Einladung der AstraZeneca-Zweitimpfung“, erklärt Dr. Dirk Heinrich. Eine Erinnerungsmail habe die Impfberechtigten aufgerufen „nach neun statt zwölf Wochen zu kommen. Das tut uns sehr leid”, teilte der Chef des Impfzentrums mit. Der übrigens durfte sich am Freitag, 7. Mai 2021, über einen neuen Impfzentrum-Rekord in Hamburg freuen: Es wurden 9223 Impflinge versorgt. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Blaulicht-News.de

Kommentare