1. 24hamburg
  2. Hamburg

Brand bei Bäcker Gaues: Feuerwehr im Einsatz beim Promibäcker in Schenefeld

Erstellt:

Von: Sebastian Peters, Elias Bartl

Kommentare

Die Feuerwehr im Einsatz in der Bäckerei Gaues in Schenefeld.
Die Feuerwehr im Einsatz in der Bäckerei Gaues in Schenefeld. © Sebastian Peters

Feuerwehreinsatz am Sonntagabend in der Backstube des wohl bekanntesten Bäckers Deutschlands. Ein kleinerer Brand in einem Schornsteinrohr rief die Feuerwehr auf den Plan.

Hamburg – Er ist der wohl bekannteste Bäcker Deutschlands. Seine Brote liefert Bäcker Jochen Gaues nicht nur an Promiköche wie Tim Mälzer, sondern auch an den Bundespräsidenten. Am Sonntagabend, 27. November 2021, kam es in der Bäckerei von Gaues in Schenefeld, in der Nähe von Hamburg zu einem Feuerwehreinsatz.

Lesen Sie weitere Blaulicht-Meldungen wie: Elektroroller setzt Lokal in Brand! Feuer in Hamburger Kultkneipe „Eichen Eck“

Feuerwehreinsatz in Schenefeld bei Hamburg: Brand bei Promibäcker Jochen Gaues

Gegen 21:30 Uhr wurde die Feuerwehr zu der Backstube in der Straße Dannenkamp alarmiert. Rauch zog aus dem Dach des Gebäudes. Wie die Feuerwehr bestätigt, kam es im Schornstein eines Ofens zu einer Rauchentwicklung. Die Einsatzkräfte waren über eine Stunde vor Ort im Einsatz, um die Lage zu erkunden und eine Brandausbreitung zu verhindern.

Feuerwehr im Einsatz bei Bäcker Gaues: Brandursache noch unklar

Täglich die spannendsten Hamburg-Nachrichten direkt ins Postfach.

Was genau für den Rauch sorgte und ob Sachschaden entstanden ist, ist derzeit noch unklar. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare