1. 24hamburg
  2. Hamburg

Autofahrerin rast auf Gelände von Autohändler – etliche Neuwagen beschädigt

Erstellt:

Von: Sebastian Peters

Kommentare

Rettungskräfte halfen den verletzten Frauen aus dem Fahrzeug.
Rettungskräfte halfen den verletzten Frauen aus dem Fahrzeug. © Blaulicht-News.de

Bei einem Unfall in Lokstedt wurden am Dienstagabend zwei Frauen leicht verletzt und etliche Neuwagen eines Autohauses beschädigt.

Hamburg – Eine 34-Jährige ist mit ihrem Auto am Dienstagabend, 06. September 2022, auf das Gelände eines Autohändlers in Hamburg-Lokstedt gerast und hat dabei einige Neuwagen beschädigt. Nach Angaben der Polizei Hamburg vom Mittwoch wurden sie und ihre Beifahrerin leicht verletzt. 

Sei schneller informiert: die Blaulicht-News direkt aufs Handy – ganz einfach via Telegram

Polizeibericht aus Hamburg: Verkehrsunfall in Lokstedt – zwei Frauen leicht verletzt

Die Fahrerin hatte aufgrund eines epileptischen Anfalls am Dienstag die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren und es plötzlich stark beschleunigt. Mit ihrem Wagen überfuhr sie eine kleine Betonmauer, die das Gelände des Autohändlers umzäunte, und prallte gegen einen Range Rover. Zwei weitere neuwertige Autos wurden beschädigt.
Täglich die Blaulicht-Nachrichten direkt ins Postfach
Genaue Angaben zum Sachschaden gab es zunächst nicht. 

Auch interessant

Kommentare