1. 24hamburg
  2. Hamburg

Auto kracht auf glatter Straße in Brückengeländer – Fahrer verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Feuerwehrkräfte arbeiten an einem Unfallauto auf der Brücke. Das Fahrzeug ist im Hamburger Vielohweg auf glatter Straße gegen ein Brückengeländer über der Autobahn 7 gekracht.
Feuerwehrkräfte arbeiten an einem Unfallauto auf der Brücke. Das Fahrzeug ist im Hamburger Vielohweg auf glatter Straße gegen ein Brückengeländer über der Autobahn 7 gekracht. © Jonas Walzberg/DPA

Mit Sommerreifen auf eisiger Fahrbahn verunfallte am Dienstagabend ein Mercedes in Schnelsen. Der Fahrer wurde im Auto eingeklemmt.

Hamburg – Ein Auto ist in Hamburg-Schnelsen auf glatter Straße gegen ein Brückengeländer über der Autobahn 7 gekracht. Der Fahrer wurde in dem Wagen eingeklemmt und leicht verletzt, er musste laut einer Polizeisprecherin von der Feuerwehr befreit werden.

Sei schneller informiert: die Blaulicht-News direkt aufs Handy – ganz einfach via Telegram.

Sommerreifen bei Minusgraden: Schwerer Unfall in Schnelsen

Täglich die Blaulicht-Nachrichten direkt ins Postfach.

Zum genauen Unfallhergang konnte die Sprecherin am späten Dienstagabend, 13. Dezember, noch nichts sagen. Ersten Erkenntnissen zufolge könnten jedoch eine glatte Fahrbahn und Sommerreifen ursächlich gewesen sein. (DPA)

Auch interessant

Kommentare