1. 24hamburg
  2. Hamburg

Auf dem Weg zum Einsatz: Drogenfahnder in Unfall am Wandsbeker Markt verwickelt

Erstellt:

Von: Elias Bartl

Kommentare

Auf dem Weg zu einem Einsatz kommt es am Wandsbeker Marktplatz zum Unfall.
Auf dem Weg zu einem Einsatz kommt es am Wandsbeker Marktplatz zum Unfall. © HamburgNews

Auf dem Weg zu einem Einsatz im Hamburger Osten hat ein ziviler Streifenwagen von Drogenfahndern der Hamburger Polizei in Wandsbek. Eine Person verletzt.

Hamburg – Drogenfahnder der Hamburger Polizei sind am Mittwochabend, 28. September 2022, auf dem Weg zu einem Einsatz im Hamburger Osten. Von Ihrer Dienstelle in St. Georg fahren die Ermittler mit Blaulicht in Ihren Zivilstreifenwagen auf der Wandsbeker Chaussee, als es plötzlich kracht.

Sei schneller informiert: die Blaulicht-News direkt aufs Handy – ganz einfach via Telegram

Verkehrsunfall am Wandsbeker Markt: Zivilstreifenwagen kracht in Fiat

Täglich die Blaulicht-Nachrichten direkt ins Postfach

Die Fahrerin eines Fiats hat den Zivilwagen wohl übersehen und kann nicht mehr rechtzeitig bremsen. Es kommt zum Unfall auf der Kreuzung. Die Polizisten bleiben unverletzt, die Fiat-Fahrerin kommt mit leichten Verletzungen zur Überprüfung in eine Klinik.

Auch interessant

Kommentare