Stellingentunnel

A7 Sperrung: Staugefahr – Tunnel für vier Nächte zu

  • Sebastian Peters
    VonSebastian Peters
    schließen

Nächtliche Staugefahr auf der Autobahn A7: Der Stellingen-Tunnel ist in den nächsten Tagen immer wieder nachts gesperrt – Grund hierfür sind Wartungsarbeiten.

Hamburg – Ab Montag, 13. September 2021 werden für vier Nächte jeweils eine Fahrtrichtung der Autobahn A7 durch den Stellingen-Tunnel gesperrt. 

A7 Sperrung sorgt für Beeinträchtigungen – Stellingentunnel gesperrt

Grund für die Sperrung ist die halbjährliche Wartung im Tunnelbauwerk. Dabei werden die technischen Vorrichtungen überprüft und die Tunnelröhren gereinigt.

Die A7 wird in der Nacht gesperrt. (Symbolfoto)

Sperrung der Autobahn A7: Vier Sperrungen in der Nacht

Die Aktion startet in der Nacht von Montag auf Dienstag und Dienstag auf Mittwoch in Fahrtrichtung Norden. Der Verkehr wird dafür ab Volkspark umgeleitet und in Eidelstedt zurück auf die A7 geführt. In den Nächten darauf von Mittwoch auf Donnerstag und von Donnerstag auf Freitag ist dann die Fahrtrichtung Süden betroffen. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

24hamburg.de-Newsletter

Im Newsletter von 24hamburg.de stellt unsere Redaktion Inhalte aus Hamburg, Norddeutschland und über den HSV zusammen. Täglich um 8:30 Uhr landen sechs aktuelle Artikel in Ihrem Mail-Postfach – die Anmeldung ist kostenlos, eine Abmeldung per Klick am Ende jeder verschickten Newsletter-Ausgabe unkompliziert möglich.

Rubriklistenbild: © Frank Molter/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare