1. 24hamburg
  2. Hamburg

14 Hamburger Restaurants unter den Top 50 Deutschlands

Erstellt:

Von: Robin Dittrich

Kommentare

Das Portal OpenTable hat die 50 besten Restaurants Deutschlands gekürt. Die Liste wurde mit rund 400.000 Bewertungen erstellt. Hamburg ist 14 Mal dabei.

Hamburg – 400.000 Restaurant-Besucher stimmten auf dem Online-Portal OpenTable über die beliebtesten Restaurants Deutschlands ab. Hamburger Lokale scheinen besonders beliebt zu sein: 14 Restaurants aus der Hansestadt sind in den Top 50 dabei. Auch Steffen Henssler und Tim Mälzer sind vertreten.

Portal:OpenTable
Abstimmung:Beste Restaurants Deutschlands
Anzahl Hamburger Restaurants in Top 50:14
Unter anderem vertreten:Steffen Henssler, Tim Mälzer

Die Top 50 der besten Restaurants Deutschlands – Hamburg 14 Mal dabei

OpenTable stellte in einer Liste die 50 beliebtesten Restaurants 2022 in Deutschland vor. Mit dabei sind einige Neueinsteiger, viele Restaurants konnten ihren Platz aus dem vorherigen Jahr jedoch behaupten. Abgestimmt haben insgesamt über 400.000 Restaurant-Besucher – es durften nur verifizierte OpenTable-Gäste teilnehmen. In den Top 50 waren 14 Restaurants aus Hamburg dabei. Dazu gehören auch Restaurants von Tim Mälzer und Steffen Henssler. Tim Mälzer ist mit seiner Bullerei in den Top 50. Die Bullerei erhält nicht immer nur positive Kritiken.

14 Hamburger Restaurants sind unter den Top 50 Deutschlands – auch Steffen Henssler und Tim Mälzer sind vertreten (hier auf einem Bild zu ihrer gemeinsamen TV Sendung).
14 Hamburger Restaurants sind unter den Top 50 Deutschlands – auch Steffen Henssler und Tim Mälzer sind vertreten (hier auf einem Bild zu ihrer gemeinsamen TV Sendung). © Ulrich Perrey/dpa (Symbolbild)

Fernseh-Koch Steffen Henssler ist gleich mit zwei Restaurant in den besten 50 vertreten. Zum einen hat es das Ono in die Top 50 geschafft, dazu kommt das GO, das er sogar auf Sylt eröffnete. Das Ahoi schaffte es im Vergleich zum letzten Jahr nicht in die besten 50 Restaurants Deutschlands. Das Lokal auf der Hamburger Mönckebergstraße bietet neben Restaurant-Atmosphäre auch ein to-go-Fenster, in dem unter anderem Fisch‘n‘Chips verkauft wird. Welche Restaurants hinterließen in Hamburg noch einen bleibenden Eindruck?

Top 50 Restaurants in Deutschland – diese Lokale sind dabei

„Unter den Top 50-Restaurants in Deutschland zu sein, ist eine außerordentliche Leistung für die Gastronomen und ihre Teams, die große Anerkennung verdienen“, zitiert gastrotel OpenTable Country Manager Daniel Simon. Hamburger, die immer Empfehlungen für neue Restaurants suchen, könnten in der Liste der 14 besten Restaurants Hamburgs also fündig werden – auch wenn dort teils etwas tiefer in die Tasche gegriffen werden muss. So etwa im Bootshaus Hafencity, das eher nichts für den schmalen Geldbeutel ist.

Die Hamburger Restaurants, die es 2021 sowie 2022 in die Top 50 der besten Restaurants Deutschlands schafften, sind die Brasserie TORTUE, die Bullerei, das JIN GUI, MOMO Ramen, Ono by Steffen Henssler, Rive Fish & Faible, Tschebull - Restaurant Beisl Bar und das TYO TYO. Neu in den Top 50 sind neben dem Bootshaus Hafencity das Café Paris, GO by Steffen Henssler, Hummer Pedersen, das Mazé Mazé und das Witwenball. „Wir hoffen, dass viele der Restaurants besucht werden und das Essen genossen wird“, sagte Daniel Simon.

Auch interessant

Kommentare