1. 24hamburg
  2. TV

Robert Geiss verrät sein Vermögen: So unfassbar reich ist der „Die Geissens“-Star

Erstellt:

Von: Lukas Einkammerer

Kommentare

Die Geissens nehmen Fans im Fernsehen mit in ihre luxuriöse Welt. Dass die vierköpfige Familie viel Geld hat, ist kein Geheimnis. Doch nun verriet Robert Geiss erstmalig, wie reich er genau ist.

Monaco – Rauschende Feste, Champagnerregen und Kaviar am Poolrand – Die Geissens um Robert (58) und Carmen (57) leben das Leben, von dem viele nur träumen können. In der Edelmetropole Monaco, die ihre Pforten bekanntlich nur den dicksten Brieftaschen öffnet, erstrahlt für sie jeder Tag im puren Luxus – den sie auch ohne Hemmungen mit ihren Fans teilen. Egal ob bei „Goodbye Deutschland“, in ihrer eigenen Reality-Serie „Die Geissens – Eine schreckliche glamouröse Familie“ oder in den sozialen Medien – die vierköpfige Familie macht kein Geheimnis daraus, dass sie sich in naher Zukunft wohl erstmal keine Geldsorgen machen müssen.

„Die 100 Millionen habe ich voll“: Robert Geiss verrät zum ersten Mal, wie reich er ist

Die Geissens sind reich, sehr reich sogar. Aber wie viel Geld Robert, Carmen, Davina (19) und Shania (18) wirklich haben, wusste bisher niemand so genau. Unter einem Instagram-Foto, auf dem sich Carmen Geiss zuletzt stark verändert zeigte, versprach das ehemalige Model zumindest, dass die neuen Folgen des familieneigenen TV-Formates kommendes Jahr endlich die brennende Frage beantworten würden, woher das viele Gold denn eigentlich kommt. Der genau Kontostand des Jetset-Quartetts war lange aber ein Mysterium – bis jetzt.

Robert Geiss erzählt, wie reich er, Carmen, Davina und Shania sind.
Der Jetset-Lifestyle von Robert, Carmen, Davina und Shania Geiss zieht regelmäßig Massen an TV-Zuschauern in seinen Bann. Wie viel die glamouröse Truppe auf dem Konto hat, was bislang aber nicht klar. Doch nun plaudert Robert ganz offen aus dem finanziellen Nähkästchen. © IMAGO/Smith; IMAGO/wolf-sportfoto (Fotomontage)

Im Interview mit dem „OMR Podcast“ lässt Robert Geiss zum ersten Mal tief in die Taschen blicken und liefert nach Jahren der Spekulation ein paar knallharte Fakten über seinen Reichtum. „Die 100 Millionen habe ich voll“, verrät er im Gespräch mit dem Hamburger Unternehmer Philipp Westermeyer (43), „Das ist die Rente, das ist die Basis, damit ich auch mit 70 noch in Ruhe leben kann.“ Natürlich ist da auch noch Luft nach oben, aber als Milliardär sieht sich der gebürtige Kölner, dessen Familie schon seit Generationen einen Kirmes-Großhandel betreibt, nicht: „Ich will da gar nicht hinkommen, weil ich so viel gar nicht arbeiten will“, erklärt er, „Mir reicht, was ich habe.“

Monetäre Superlative: So viel Geld haben die reichten Promis

George Lucas: 10 Milliarden Euro

Steven Spielberg: 8 Milliarden Euro

Kanye West: 4 Milliarden Euro

Oprah Winfrey: 3,5 Milliarden Euro

Jami Gertz: 3 Milliarden Euro

(Quelle: celebritynetworth.com)

„Fühlen uns gar nicht reich“: Robert Geiss bescheiden trotz Millionen auf dem Konto

Wie sich Robert Geiss im Podcast stolz erinnert: Die Modemarken Uncle Sam und Roberto Geissini wie auch Chateaus, Hotels und andere Immobilien haben ihn unheimlich reich gemacht. Im diamantenbesetzten Küstenparadies von Monaco lässt es sich der einstige Boutiquebesitzer deshalb so richtig gut gehen – auch wenn viele seiner monegassischen Nachbarn um einiges tiefer in den Geldtopf gegriffen haben. „Wir fühlen uns ja gar nicht richtig reich“, erklärt der TV-erprobte Businessman, „Da unten laufen Leute ‘rum, da fallen dir die Schuhe aus. Wenn du in den Hafen reingehst, da stehen Boote von 100, 120 Metern.“

Bei allem Wohlstand und Deluxe-Lifestyle gibt es eben auch in der Welt der Superreichen immer einen größeren Fisch. „Da unten fühlst du dich einfach normal und wir fühlen uns auch normal und ich glaube, das ist auch der Erfolg, den wir haben“, zeigt sich Robert bescheiden. Mit einem Lachen fügt er hinzu: „Wir sind nicht abgehoben, auch wenn wir jetzt mit einer Yacht spazieren fahren.“ Auch sonst ist im Leben von Robert Geiss und seinen glamourösen Liebsten immer viel los, denn „Die Geissens“-Fans sind sich sicher, dass Davina Geiss vor kurzem eine Schönheits-OP hatte. Verwendete Quellen: OMR Podcast/Folge 543, celebritynetworth.com

Auch interessant

Kommentare