Start der 16. Staffel

Notruf Hafenkante (ZDF): Ex-GZSZ-Star Raúl Richter ist neu auf Streife

  • Susanne Kröber
    VonSusanne Kröber
    schließen

Die ZDF-Serie „Notruf Hafenkante“ hat zum Start der 16. Staffel einen neuen TV-Liebling in petto. Ex-GZSZ-Schauspieler Raúl Richter ermittelt jetzt in Hamburg.

Hamburg – Endlich gibt‘s neue Folgen der beliebten ZDF-Serie „Notruf Hafenkante“! Ab dem 9. September 2021 werden immer donnerstags um 19:25 Uhr insgesamt 26 neue Folgen der TV-Reihe ausgestrahlt. Und zum Auftakt gibt es ein neues Gesicht unter den Streifenpolizisten des Polizeikommissariats 21: Raúl Richter schlüpft in die Rolle des Polizeiobermeisters Nick Brandt.

TV-Serie:Notruf Hafenkante
Musik:Michael Soltau
Episoden:378+ in 15 Staffeln (Liste)
Länge:43 Minuten
Erstausstrahlung:4. Januar 2007 auf ZDF
Genre:Polizeiserie

Gemeinsam mit Franziska „Franzi“ Jung, gespielt von Rhea Harder, geht Nick Brandt zukünftig auf Streife in Hamburg und versucht gemeinsam mit den Ärzten des Elbkrankenhauses Verbrecher zu überführen. Rhea Harder ist bereits seit der ersten Episode bei „Notruf Hafenkante“ im Einsatz. Bekannt wurden Harder und Raúl Richter allerdings durch eine ganz andere Serie.

Raúl Richter: Von GZSZ übers Dschungelcamp zu Notruf Hafenkante

Fast hätten Raúl Richter und Rhea Harder schon mal gemeinsam vor der Kamera gestanden. Von 1995 bis 2002 war Harder als Florentine Isabella Spirandelli di Montalban in der RTL-Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ zu sehen. 2007 stieg Raúl Richter bei der beliebten RTL-Serie ein und verkörperte dort sieben Jahre lang Dominik Gundlach, bevor er 2020 beim RTL-Dschungelcamp Platz 5 belegte.

Der neue Kollege vom PK 21, Nick Brandt (Raúl Richter), bei seinem ersten Einsatz.

Jetzt bilden Raúl Richter und Rhea Harder das neue Ermittler-Duo bei „Notruf Hafenkante“, Richter löst damit Bruno F. Apitz ab, der in der ZDF-Serie zehn Jahre lang als Polizeihauptkommissar Hans Moor zu sehen war. Das sorgt für Reibereien, wie Harder nun im Bild-Interview verrät. „Die Rolle hat jetzt mehr Pep, Bruno war der erfahrene und ausgeglichene Bulle, der seine Ruhe wollte. Raúl und ich rasseln auch schon mal zusammen.“

Notruf Hafenkante (ZDF): So hat sich der neue Darsteller Raúl Richter auf seine Rolle vorbereitet

„Normalerweise haben wir Schauspieler die Möglichkeit, bei den Kollegen der ‚echten‘ Polizei mitzufahren und mal den Alltag der Streifenpolizei kennenzulernen“, so Raúl Richter laut ZDF. Aber die Corona-Pandemie machte der Vorbereitung einen Strich durch die Rechnung. „Im privaten Umfeld habe ich aber zwei bis drei Polizisten, die ich gut ausquetschen konnte.“

„Notruf Hafenkante“-Kollegin Rhea Harder ist zudem nach 15 Staffel bestens vernetzt, wie Raúl Richter gegenüber Bild erklärt. „Meine Mentorin Rhea hat gute Kontakte, fragt auch mal schnell per WhatsApp bei der echten Polizei nach.“ In der Serie knistert es trotz aller Gegensätze zwischen den Kollegen. Hätte Richter, der privat mit „Miss Tuning 2017“ Vanessa Schmitt liiert ist, seine neue Kollegin früher auch abseits der Kameras daten wollen? „Wir hätten eine gute Zeit gehabt“, so Richter überzeugt gegenüber Bild. „Am Ende wäre es gescheitert: Sie hasst Klimaanlagen – ich liebe sie.“

Notruf Hafenkante (ZDF): Worum geht es in Raúl Richters erstem Fall beim PK 21?

Am 9. September 2021 geht Raúl Richter in der ersten Folge der 16. Staffel von „Notruf Hafenkante“ zum ersten Mal auf Verbrecherjagd in der Hansestadt. In der Auftaktfolge „Kleine Hafenrundfahrt“ um 19:25 Uhr im ZDF geht es um den Abiturienten Tammo Bruns, der halbnackt und unterkühlt aufgefunden wird. Wurde Tammo, der im Elbkrankenhaus behandelt werden muss, von seinen Freunden betrunken zu einer gefährlichen Mutprobe aufgefordert?

Franzi (Rhea Harding) muss nun gemeinsam mit ihrem neuen, frisch aus Flensburg nach Hamburg versetzen Kollegen Nick Licht ins Dunkel bringen. Aber der neue Streifenpolizist eckt beim Team des PK 21 an. Weitere 25 Folgen strahlt das ZDF immer donnerstags um 19:25 Uhr aus. Alle Folgen sind zudem bereits jeweils eine Woche vorab in der ZDF-Mediathek verfügbar. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

24hamburg.de-Newsletter

Im Newsletter von 24hamburg.de stellt unsere Redaktion Inhalte aus Hamburg, Norddeutschland und über den HSV zusammen. Täglich um 8:30 Uhr landen sechs aktuelle Artikel in Ihrem Mail-Postfach – die Anmeldung ist kostenlos, eine Abmeldung per Klick am Ende jeder verschickten Newsletter-Ausgabe unkompliziert möglich.

Rubriklistenbild: © ZDF/Boris Laewen

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare