1. 24hamburg
  2. Bremen

Unfall auf dem Bremer Freimarkt: Frau bei Fahrt in „Wilder Maus“ verletzt

Erstellt:

Von: Jan Knötzsch

Kommentare

Unfall am Eröffnungstag des Freimarktes in Bremen: Eine 29-Jährige ist am Freitagabend verletzt worden. Technischer Defekt der „Wilden Maus“ Auslöser.

Bremen – Der Bremer Freimarkt hat am Freitag, 14. Oktober 2022 begonnen – ohne Einschränkungen. Für eine Frau endete der erste Tag des Freimarkts in Bremen allerdings wenig erfreulich: Die 29-Jährige war auf dem Freimarkt in einem Fahrgeschäft unterwegs, als es zu einem Unfall kam. Wie die Polizei in Bremen mitteilte, wurde die Frau bei dem Unfall leicht verletzt.

Unfall auf dem Freimarkt Bremen 2022: Frau muss ambulant vor Ort versorgt werden

Gegen 19 Uhr wurden die Einsatzkräfte zu besagtem Unfall auf dem Gelände der Bürgerweide gerufen, auf der der Freimarkt Bremen 2022 stattfindet. Nach ersten Erkenntnissen, so die Polizei, hatte sich beim Fahrgeschäft „Wilde Maus“ bei einer der Gondeln die Zugkette gelöst. Die Gondel, in der vier Frauen saßen, konnte nicht weiterfahren. Durch die gelöste Kette wurde eine der Frauen, eine 29-Jährige, an der Hand verletzt. Sie musste ambulant vor Ort behandelt werden.

Das Fahrgeschäft „Wilde Maus“ auf dem Freimarkt Bremen.
Auf dem Freimarkt Bremen 2022 gab es am Eröffnungstag einen Unfall auf dem Fahrgeschäft „Wilde Maus“. (Archivbild) © Eckhard Stengel/imago

Auslöser des Unfalls in der „Wilden Maus“ auf dem Freimarkt Bremen 2022 war laut Ermittlungen ein technischer Defekt. Der Betrieb des Fahrgeschäfts wurde am Freitagabend zwischenzeitlich untersagt. Das Fahrgeschäft wurde allerdings nach der Instandsetzung und Prüfung noch am selben Abend gegen 21:30 Uhr durch die zuständige Bauordnung wieder freigegeben

Weitere Blaulicht-Meldungen: Zwei Menschen sterben bei Unfall auf der B214

Nicht ganz so glimpflich wie der Unfall auf dem Bremer Freimarkt ging in Niedersachsen ein Verkehrsunfall aus, bei dem ein Auto auf die Gegenfahrbahn geriet und dort mit einem Lastwagen kollidierte. Bei dem Unfall auf der B214 starben beide Fahrer. Bei einem Unfall auf dem Nordring in Wildeshausen im Landkreis Oldenburg prallte ein 18 Jahre alter Rollerfahrer mit einem BMW zusammen.

Auch interessant

Kommentare