Corona-Pandemie

Weihnachtsmarkt Bremen: „Bei 2G plus können wir dicht machen“

Weihnachtsmarkt Bremen: „Bei 2G plus können wir dicht machen“
Bremer zeigt sich mit Sturmgewehr: SEK stürmt Wohnung
Bremer zeigt sich mit Sturmgewehr: SEK stürmt Wohnung
Bremen wechselt in den Lockdown für Ungeimpfte
Bremen wechselt in den Lockdown für Ungeimpfte

Corona-Kontrollen

Polizei Bremen schließt Bars und Discos
Polizei Bremen schließt Bars und Discos

Spatenstich im Neuen Hulsberg-Viertel

Bremer Genossenschaft „Karl“ lässt baggern
Bremer Genossenschaft „Karl“ lässt baggern

Corona

Bremen nimmt Intensivpatienten aus Sachsen auf
Bremen nimmt Intensivpatienten aus Sachsen auf

Spaß mit „Schölern“

„Feuerzangenbowle“: Publikum feiert Kultklassiker im Boulevardtheater Bremen
„Feuerzangenbowle“: Publikum feiert Kultklassiker im Boulevardtheater Bremen

Polizeibericht

Überfall auf Taxi: Fahrer in Bremen mit Schusswaffe bedroht

Überfall auf Taxi: Fahrer in Bremen mit Schusswaffe bedroht

Corona-Pandemie

Impfmeister Bremen: Bundesland erreicht Impfquote von 80 Prozent
Impfmeister Bremen: Bundesland erreicht Impfquote von 80 Prozent

Muntere Runde im bedrohten Idyll

Umjubelte „Kneipical“-Premiere auf dem Bremer Theaterschiff

Bremen – Premiere für ein „Kneipical“: Im ausverkauften Kleinen Saal des Bremer Theaterschiffs an der Tiefer traf am Donnerstagabend die Premiere des Stücks „Nächste Runde geht aufs Haus!“ auf ein begeistertes Publikum.
Umjubelte „Kneipical“-Premiere auf dem Bremer Theaterschiff

Raubgut in der Ausstellung?

Bremer Übersee-Museum untersucht Herkunft von Bronze-Kunstwerken

Bremen – Woher stammen die Exponate eigentlich? Sind sie auf eine legale, ethisch vertretbare Weise ins Museum gekommen? Fragen wie diese werden heute häufig gestellt, gerade bei Museen mit völker- und handelskundlichen Sammlungen. Bei Häusern wie dem Bremer Übersee-Museum also. Aktuelles Beispiel hier ist ein Forschungsprojekt zur Herkunftsgeschichte von Bronzen aus dem afrikanischen Benin.
Bremer Übersee-Museum untersucht Herkunft von Bronze-Kunstwerken

Corona-Pandemie

„Tempo bei Impfungen“: Bremens Gesundheitssenatorin will in Apotheken impfen

„Tempo bei Impfungen“: Bremens Gesundheitssenatorin will in Apotheken impfen

Mit Schnellstraße und Disco

Bremen boostert: Brill-Impfzentrum in der City öffnet nächste Woche

„Deutschlands schönstes Impfzentrum!“ Der Unternehmer Kurt Zech steht in der historischen Kassenhalle der früheren Sparkassen-Zentrale (Am Brill) und freut sich: Marmor, kunstvolle Glasdecke, Wandreliefs mit Szenen aus der bremischen Handelsgeschichte. Und mittendrin: Impfkabinen. In nur wenigen Tagen, sozusagen im Booster-Tempo, ist hier Bremens zentrales neues Impfzentrum eingerichtet worden.
Bremen boostert: Brill-Impfzentrum in der City öffnet nächste Woche

Mobilität

Bremen legt erstmals Bericht rund um den Radverkehr vor

Bremen – Bremen will den Radverkehr weiter fördern. Nicht, dass das irgendjemanden, der sich auf den Straßen der Hansestadt bewegt, überrascht. Doch nun gibt es das auch schriftlich, festgeschrieben auf 74 Seiten: Das Ressort von Bau- und Verkehrssenatorin Maike Schaefer (Grüne) hat den ersten „Radverkehrsbericht“ vorgelegt.
Bremen legt erstmals Bericht rund um den Radverkehr vor

Polizeibericht

Einbrecher verstecken Tresor: Bei Rückkehr klicken am Tatort die Handschellen

Nachdem Einbrecher einen Tresor aus einer Physiopraxis in Bremen gestohlen hatten, versteckten sie ihn in der Nähe. Bei der Rückkehr klickten die Hanschellen.
Einbrecher verstecken Tresor: Bei Rückkehr klicken am Tatort die Handschellen

Corona-Pandemie

Corona-Regeln Bremerhaven: Warnstufe 2 und 2G-Regel auf dem Weihnachtsmarkt
Corona-Regeln Bremerhaven: Warnstufe 2 und 2G-Regel auf dem Weihnachtsmarkt

Zwei Tage lang 3G

2G auf Weihnachtsmärkten: Grantz kündigt Regel für Bremen und Bremerhaven an

Am Dienstag greift die 3G-Regel auf dem Weihnachtsmarkt in Bremerhaven. Jedoch nur kurz, denn ab Donnerstag gelten schon wieder neue Regeln.
2G auf Weihnachtsmärkten: Grantz kündigt Regel für Bremen und Bremerhaven an

Gründungszentrum „Hanse Kitchen“

Bremen bietet Start-ups zwei Küchen an

Bremen – „Ready for Start-up“: Eine mit allerlei Genuss- und Lebensmitteln gefüllte Bremer Rakete fliegt ins All. Das jedenfalls suggerieren die Flyer und Plakate im „Beckstage“ in der ÖVB-Arena auf der Bürgerweide. Die Produktionsküche in jenem „Beckstage“ sowie die Entwicklungsküche in der Alten Schnapsfabrik in der Neustadt werden zu Standorten eines neuen Gründungszentrums für die Nahrungs- und Genussmittelwirtschaft.
Bremen bietet Start-ups zwei Küchen an

Mit Armband und Maske

Weihnachtsmarkt und „Schlachte-Zauber“ öffnen in Bremen

Unterwegs mit Maske und Armband: Allerorten steigen die Corona-Werte, doch Bremen eröffnet Weihnachtsmarkt und „Schlachte-Zauber“. Es gelten Regeln. Und es gibt Kontrollen – am ersten Tag allerdings mit Lücken.
Weihnachtsmarkt und „Schlachte-Zauber“ öffnen in Bremen